1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit "Vorschau"

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von mott, 05.12.08.

  1. mott

    mott Boskop

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    211
    Hallo.

    Ich möchte gerne ein paar Bilder bearbeiten und hab nachgeschaut, dass das mit dem Programm Vorschau funktionieren sollte.
    Anmerkung am Rande: Bin neuer Apple User!

    Ich hab dann nach einer Art Tutorial geschaut, die mir Vorschau erklärt und bin auf der Apple Seite drauf gestoßen.
    Um Bilder bearbeiten zu können muss ich also "Werkzeuge" und dann dort "Bildkorrektur" öffnen.

    Problem ist dabei nur, dass ich das Untermenü "Bildkorrektur" nicht finden kann. Ich sehe nur "Größenkorrektur" und "Farbenkorrektur".

    Was mach ich falsch?


    Danke für Hilfe!


    mfg mott
     
  2. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    Hallo,

    welches OS nutzt du denn, und was willst du mit den Bildern machen?
    Über die Vorschau(3.0.9) unter Tiger (10.4.11)gibt es bei mir die Bildkorrektur unter dem Reiter Werkzeuge (alt+apfel+c).

    Gruß
    Stefan
     
  3. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    irgendwie kommen meine Beiträge immer doppelt wenn ich über die direkt Antwortfunktion etwas schreibe.
     
  4. mott

    mott Boskop

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    211
    Ähm...ich hab das neue MacBook. Welches Betriebssystem das jetzt genau ist weiß ich gerade gar nicht...

    PS: Ich hab Vorschau 4.1 hab ich gerade nachgesehen.
     
  5. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    Dann kann das ja sein, das das Tutorial das du gelesen hast für OSX Tiger sprich für eine ältere Version geschrieben wurde.
    Mit der Vorschau kann ich dir dann leider nicht weiterhelfen, aber versuch doch einfach mal die Bilder in iPhoto zu bearbeiten dort kannst du auch solche Einstellungen vornehmen.
     

Diese Seite empfehlen