1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Time Machine und TimeCapsule

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Scoutout, 23.07.08.

  1. Scoutout

    Scoutout Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    389
    Hallo zusammen

    Das wird jetzt eine etwas längere Geschichte.

    Ich habe ein MacBook Pro mit OS X 1.5.4. Und ich habe eine TimeCapsule auf der ich gerne meine Daten speichern würde. Ganz zu Beginn hat das auch funktioniert, bis irgendwann dann nur noch "vorbereitet" und nicht mehr Daten übertragen wurde. Ich hab die TC in den Applestore gebracht, wonach sie mir nach 3(!) Wochen als ausgetauschtes Unit (Applestore Slang) gestern zurück geschickt wurde.

    Die Einbindung in mein Netzwerk verlief problemlos. Und da ich wusste, wie viel Zeit ein erstes Backup benötigt, habe ich das über Nacht gemacht oder besser, wollte es machen. Ich habe das automatische Backup um ca. 17 Uhr gestartet. Am Morgen um 9 Uhr war Time Machine immer noch am "vorbereiten" und kein einziges Byte hat den Weg auf die TC gefunden. Also eigentlich derselbe Fehler, weswegen ich die TC zur Reparatur brachte.

    Ich habe es dann manuell versucht. Dann kam diese bekannte Meldung: "Das Backup konnte nicht abgeschlossen werden. Beim Erstellen des Backup-Verzeichnisses ist ein Fehler aufgetreten."
    Danach habe ich hier gelesen, dass man über "Volume wechseln" in TM die Platte abhängen kann indem man "ohne" wählt. Darauf hin habe ich versucht, "Backups.backupdb" zu löschen, was nicht funktionierte, obwohl kein Volume in TM gewählt war.

    Ich finde es seltsam, dass mir die TC anscheinend ausgetauscht wurde und ich wieder denselben Fehler habe, dass zwar ewig ein Backup "vorbereitet" wird, es aber dann doch nicht zum Datenaustausch kommt.

    In einem anderen Forum bin ich mit meinen TimeCapsule Problemen sehr einsam gewesen, aber hier scheint mir, dass doch der eine oder andere Ahnung von diesen Geräten hat. Ausserdem hoffe ich, dass ich die richtige Forumabteilung gewählt habe und bedanke mich jetzt schon herzlich für alle Tipps, die meine Verzweiflung lindern und mir den Glauben an Apple wieder stärken ;)

    Grusscoutout
     
  2. Scoutout

    Scoutout Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    389
    Update:

    Ich habe mittels Airport die TC gelöscht und zwar nicht in der einfachen Version, sondern die Platte mit Nullen überschrieben (dauerte ca. 3 Stunden). Danach habe ich ein Resetting vorgenommen (hinten mit Büroklammer). Ich hab die TC vom Stromnetz genommen und sie praktisch jungfräulich gemacht..:).

    Danach musste ich sie mittels Time Machine wieder in mein Netzwerk einbinden (verlief problemlos). Und dann ein Volume wählen und voila der Backup begann und war wieder ca. 10 Stunden am "vorbereiten". Wieder nix mit Datenübertragung. Das sieht mir sehr stark nach Software-Bug aus. Wo sind meine Helden, die mir weiter helfen können? Weil der Typ im Apple Technik Zentrum meinte nur: so muss das funktionieren - tut es aber nicht!

    Grusscoutout
     

Diese Seite empfehlen