1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Syncmaster 226cw

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Philor, 20.09.08.

  1. Philor

    Philor Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.05.08
    Beiträge:
    7
    Hallo! Ich habe mir heute zur Bildbearbeitung einen neuen Syncmaster 226cw zugelegt. Als Rechner dient das Macbook mit 2,4Ghz duo core, 3gb Ram. Angeschlossen habe ich den Bildschirm über den Mini-Dvi und dann mit einem original Apple-Adapter auf DVI. Als Problem habe ich jetzt, dass ich flackernde Pixel überall im Bild habe. Ist das eine Einstellungssache oder ist das eher das Kabel/ der Adapter?

    Wäre für jede Hilfe dankbar!

    Beste Grüße,

    Philipp
     
  2. skappley

    skappley Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    09.06.07
    Beiträge:
    720
    Ich bin kein Monitor Experte, kann dir hier also nur sagen, was ich machen würde: Wenn vorhanden, versuche mal einen anderen Rechner anzuschließen bzw. auch das Kabel auszutauschen. Ich denke flackernde Pixel könnten sowohl ein Kabel- als auch ein Monitorproblem sein. Obwohl mit digitalen DVI Kabeln eigentlich ordentlich übertragen werden sollte... naja, wie gesagt, bin kein Experte...

    Ein Tipp noch zu diesem Monitor: schau dir unbedingt mal an, wie er sich bei der Farbwiedergabe verhält. Ich vermute es gibt bei diesem Modell eine recht große Streuung - wenn man Pech hat, ist der Bildschirm absoluter Schrott und für die Bildbearbeitung überhaupt nicht geeignet (das kann ich aus Erfahrung sagen, weil ich nämlich genau so einen schlechten 226cw hatte...). Ich würde das an deiner Stelle rasch überprüfen, damit du den Bildschirm wenn nötig zurückgeben bzw. gegen ein anderes Modell eintauschen kannst (falls du online gekauft hast ist das meist kein Problem).
     

Diese Seite empfehlen