1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme mit Sudo, xCode und Growl

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von infin1ty, 26.10.09.

  1. infin1ty

    infin1ty Erdapfel

    Dabei seit:
    26.10.09
    Beiträge:
    5
    Hallo, das ist jetzt mein erstes Thema, falls es hier nicht reinpasst, bitte verschieben.
    Mein 1. Problem: Ich habe versucht, .debs mit meinem MacBook zu erstellen. Dazu habe ich Fink installiert. Beim Schritt mit dem Sudo-Befehl kommt dann: -bash Suo command: not found oder so was.
    2. Problem: Ich wollte Growl updaten. DMG runtergeladen, gemountet und Setup gestartet. Zack, error, Installation fehlgeschlagen. Iwie "run preinstall script" oder so.
    3. Problem: Ich wollte gestern in xCode im iPhone SDK eine App auf dem iPhone-Simulator testen. Da kam dann noch ein Error: /usr/bin/touch oder so ähnlich not found. Exit Code 71
    4. Problem: Also, Neuinstallation. 2,5 GB bei 500kb/s geladen, versucht zu installieren. Setup failed: run preinstall script. Also wie bei Growl. Jedes Paket bis auf "Developer Tools" lässt sich ohne Probleme installieren.

    Ihr seht: Jede menge Probleme für einen Einsteiger. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen :)
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Das Kommando heisst weder Suo noch Sudo, sondern sudo

    Fink??
    Öffne doch mal kurz ein Terminal.
    Code:
    echo $PATH
    Da steht jetzt ganz bestimmt was furchtbar <ähem> lustiges drin.
    Und da solche rudimentären Probleme dich schon vor Probleme stellen, frage ich jetzt mal ganz unverblümt: Was reitet dich, auf deinem Mac Installationspakete für Linux-Systeme schnüren zu wollen? Sieht mir so aus, als wolltest du die Grundschule überspringen und gleich als Gymnasiast einsteigen.
    Da fühl ich mich so ... dabei.
     
  3. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Zu Xcode: Duerfen wir auch deinen Code sehen? Passiert das beim Kompilieren? Oder beim Ausfuehren? Oder wo?
     
  4. infin1ty

    infin1ty Erdapfel

    Dabei seit:
    26.10.09
    Beiträge:
    5
    Entschuldige, meinte sudo. Sorry, das ich ne Schritt- für Schritt-Anleitung zum Erstellen von Packages für Cydia befolgt habe. Bei echo $PATH kommt: /sw/bin:/sw/sbin:/usr/bin:/bin:/usr/sbin:/sbin:/usr/local/bin:/usr/X11/bin:/usr/X11R6/bin
    Das sagt mir NICHTS, da ich lediglich die Anleitung befolgt habe. Wäre froh, wenn du einen NEULING aufklären könntest.
    Auf Ubunutu hat das Packen btw auch nicht funktioniert. Könnt es ja mal auf http://touchfans.to.ohost.de/repo anschauen.
    Zum Xcode: Passiert, wenn ich die App kompilieren will. Also aufm iPhone oder im Simulator testen.
    Denke nich, dass es am Code liegt. Kann ihn also noch nachreichen, falls ihr wollt. Danke erstmal.
     

Diese Seite empfehlen