1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme mit Soundrack Pro und Logic Studio

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Lunde, 10.01.08.

  1. Lunde

    Lunde Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    131
    Hallo zusammen.

    Habe gestern mein neues MacBook Pro (15,4", 2,4 GHz mit Tiger) bekommen und habe sofort Logic Sudio 8 installiert. Danach alle verfügbaren Updates gemacht.

    Jetzt kommts:
    Ich öffne Soundtrack Pro - Progamm geht auf und sofort erscheint mein Lieblingsfenster:
    Soundtrack wurde unerwartet beendet.....
    Mitlerweile habe ich so an die 50 Berichte an Apple gesendet.
    Kann mir bitte jemand helfen?
     
  2. Cram

    Cram Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    428
    Hi

    Das riecht für mich nach einem Konflikt mit einer sogenannten 3rd-Party-Applikation. Was hast Du sonst noch installiert (gehabt). Bekannt ist, dass z.B. Rewire unter Leo zu ähnlichen Komplikationen führen kann.

    Gruss

    C.
     
  3. Lunde

    Lunde Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    131
    Ja genau.
    Habe ein TC Konnekt dran hängen.
    Jetzt habe ich vom Treiber 1.3 auf die Betaversion 2.0 gewechselt und schon läuft alles bestens.
    War also tatsächlich ein Konflikt.
    Da hätte ich mir ja die Neuinstallation des Systems + Logic sparen können :-c

    Danke für die Hilfe.
     
  4. Cram

    Cram Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    428
    Interessant. Ich arbeite auch mit einem TC Konnekt (24d), krieg aber unter Leo (10.5.1) die neue Firmware nicht auf die Kiste. Der Updater stürzt regelmässig bei ca. 70% ab. Wie klappt's bei Dir mit dem Beta-Treiber?

    Gruss

    C.
     
  5. Lunde

    Lunde Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    131
    Das Problem hatte ich auch.
    Jedesmal bei 70% war Ende.
    Irgendwann, nach dem x-ten Wechsel zwischen 1.3 uns 2.0Beta und zahlreichen Neustarts hat's dann geklappt.
    Vielleicht lag es ja daran, dass ich 10.5 auf einer externen Platte hatte und einfach nur die Firewire Verkabelung zwischen externer Platte und Konnekt geändert habe.
    Jetzt arbeite ich wieder mit 10.4 (Gott sei Dank) und dem Betatreiber, dessen Installation auf 10.4 kein Problem war.

    Versuch mal mit dem alten Treiber wieder die Firmware auf das Konnekt zu bekommen und dann erneut den Beta zu installieren.
    Ansonsten kann ich Dich nur noch an das Forum bzw. Support auf der tc electronic Seite verweisen.
     
  6. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Der berühmte TC Support … Grunz

    Im übrigen:
    Schade eigentlich um das Konnekt!
    Ein Gerät mit wirklich super Hardware! aber mieser Software. :(
    Ich hatte es mal für einen unschlagbaren Preis erworben, aber Treiber und Firmware Probleme ohne Ende. Dazu so banale Geschichten wie Firewire-Stromspeisung. Auf einem MacBook ja, auf einem MacBook Pro … nein. Usw…
    Habe es wieder zurückgegeben.
    Läuft das denn überhaupt unter 10.5 ? (Sarkastische retorische Frage)

    Gruss
     
  7. Lunde

    Lunde Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    131
    Stimmt.
    Das mit der Firewire Stromspeisung ist mir auch aufgefallen. Beim MacBook Pro geht's nicht.
    Aber nach anfänglichem Stocken läuft es sogar unter 10.5.
    Ich bevorzuge jedoch 10.4, da mit der Leopard noch etwas zu buggy ist.
     
  8. Cram

    Cram Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    428
    Nein. (Real frustrierte Antwort). Die aktuelle Beta-Version macht ihrem Namen alle Ehren und ist noch nicht zu gebrauchen.

    Gruss

    C.
     

Diese Seite empfehlen