1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit RAID...!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von HWL_Goose, 11.03.09.

  1. HWL_Goose

    HWL_Goose Auralia

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    203
    Hallo zusammen,

    bin mir nicht sicher ob das hier die richtige Rubrik ist, aber ich probiere es einfach mal:

    Ich habe ein RAID 5 aus 4 HDDs in meinem Mac pro am laufen. Zuletzt beim starten hat mich das Raid-Dienstprogramm gewarnt, dass die Platte 3 defekt wäre. Ich habe dann noch mal neu gestartet und seit dem ist die Festplatte zwar ohne Fehler, gehört aber nicht mehr dem RAID an.

    Was kann ich machen um die Festplatte wieder dem RAID 5 zuzuweisen??? Irgendwie stelle ich mich zu blöd an und google hilft mir auch nicht.

    Bei der Festplatte wird der Status "Roaming" angezeigt. Keine Ahnung ob das weiterhilft.

    Wäre klasse wenn mir jemand von Euch nen Tipp geben könnte. Danke.
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Du hast hoffentlich mal ein Backup Deiner Daten.
    Hast Du schon versucht einen Rebuild anzustossen?
    Gruß Pepi
     
  3. HWL_Goose

    HWL_Goose Auralia

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    203
    Backup mache ich mit Timecapsure... jedoch ist das schon fast 14 Tage her seitdem sich das RAID verabschiedet hat. Daher wäre es schön wenn es da ne softwaretechnische Lösung gibt ohne Neuinstallation oder einen Rebuild.
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ein Rebuild ist eine Software Lösung.
    Gruß Pepi
     
  5. HWL_Goose

    HWL_Goose Auralia

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    203
    No. 1

    Danke für die Hilfe... jetzt weiß ich wie es geht!
     

Diese Seite empfehlen