1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme mit Privatfreigabe

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von max_kml, 04.10.09.

  1. max_kml

    max_kml Idared

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    26
    Hallo,

    Ich weiß das ist noch relativ neu, aber vllt. hat ja jmd so gute Kenntnisse von der Geschichte, dass er mir weiterhelfen kann.

    Ich möchte gerne meinen Rechner und den meiner Freundin per Privatfreigabe syncronisieren.
    Ein ziemlich neues MBP und ein recht neuer MB, beide Unibody, beide Snow Leopard, beide Itunes 9,und beide über das gleiche Netzwerk per Airport im Netz.

    Wir haben beide seit ein paar Jahren einen Itunes Account, und ich habe jeweils den des anderen auf dem entsprechenden Rechner aktiviert, bzw. die waren schon aktiviert.

    Aber die Rechner erscheinen einfach nicht als Freigabe. Ich ärger mich schwarz.
    Filesharing und auch die klassische Mediathekenfreigabe via Itunes funktionieren einwandfrei.

    Ich hoffe jmd kann mir helfen.

    Interessant ist auch, dass Apple offensichtlich die AGBs so geändert hat, dass man jetzt nur noch einmal im Jahr per Store alle für den Account aktivierten Rechner deaktivieren kann. Früher ging das mehrmals pro Woche. Wohl um diese Privatfreigabe wieder etwas einzuschränken.
     

Diese Seite empfehlen