1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Parallels und Netzwerkverbindung

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Zille, 13.08.08.

  1. Zille

    Zille Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    30.01.06
    Beiträge:
    237
    Hallo Gemeinde!

    Ich habe seit einiger Zeit Parallels 3 laufen. Benutze XP ohne irgendwelche Service-Packs.
    Ich muss jedoch damit ins Internet und zwar über das Uninetzwerk, das eine 802.1x-Verbindung ist.
    Doch egal was ich probiere, ich komme nicht ins Netz mit XP. Habs schon mit Shared-Networking und Bridged versucht und jeweils Airport ausgewählt, aber nix … Woran scheitert es denn? Was mache ich falsch? Ach so, soweit ich mich entsinne darf sich der Rechner keine IP selbst zuweisen.

    Bin für jede Hilfe dankbar, da ich das Windows-Programm (und das gibts nur für Dosen) unbedingt brauche (es gibt auch keine Alternativen, da das unser Institut selbst geschrieben hat/lassen hat).
     
  2. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Bist Du denn mit Deinem OS X online? Da klinkt Parallels sich ein. Hänge Dir mal 2 Bilder an.
     

    Anhänge:

  3. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    *Tilt*

    1. Sämtliche Service-Packs installieren
    2. WPA/WPA2-Unterstützung kriegt XP erst mit einem Post SP2-Update, dessen blöden Namen ich grad vergessen habe.

    Es hilft also nix - besorg Dir die entsprechenden SP-CDs und hau alles drauf.
     
  4. Zille

    Zille Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    30.01.06
    Beiträge:
    237
    @schnuffelschnaf: es muss auch ohne SPs gehen (was auch immer die machen) laut Handbuch.

    @Zeisel: genau so sehen meine Einstellungen auch aus. Mit OS X bin ich online, da gibts keine Probleme.
     
  5. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Parallels sollte sich dann da eigentlich einklinken - und für XP sollte das dann einfach übernehmen. Hast Du die Tools denn installiert?
     

    Anhänge:

    Zille gefällt das.
  6. Zille

    Zille Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    30.01.06
    Beiträge:
    237
    … ups, die Tools waren nicht installiert. Jetzt sind sie es, aber es geht noch immer nicht. Auch komme ich nicht in das Toosl-Center … Langsam werd ich ratlos.
     
  7. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Normal sollte das unten links in der Toolbar auftauchen und sich per Doppelklick oder Rechtsklick öffnen lassen. Alternativ kannst Du es auch aus dem Startmenü heraus aufrufen - oder taucht es dort nicht auf? Ich rede von Windows in Parallels - nur um Missverständnisse vorzubeugen.
     

    Anhänge:

  8. Zille

    Zille Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    30.01.06
    Beiträge:
    237
    Übers Startmenü lässt es sich, obwohl es da auftaucht, nicht starten. Es passiert einfach nix. Über die Toolbar schon. Komisch. Netzwerktreiber steht auf Enabled. Doch weder über den Browser noch über das Programm, das ich benutzen muss, ist eine Verbindung ins Netz möglich...
     
  9. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Wie bist Du denn mit Deinem Mac online? Über Kabel oder W-LAN?

    Stelle doch mal Parallels (unten rechts unter dem Windows-Fenster) das Netzwerk von Standard auf Ethernet oder Airport um - je nachdem, wie der Mac online ist, die Warnung von Windows, die kurz kommt, ignorieren (nichts anklicken), und dann mal versuchen, ob der ie eine Verbindung aufbaut.

    Vielleicht hast Du ja auch unter Windows selbst irgend eine Einstellung vorgenommen, die den Weg nach draußen versperrt? Irgendeine Firewall in Windows installiert?
     
  10. Zille

    Zille Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    30.01.06
    Beiträge:
    237
    Alles schon probiert. Und Windows ist sozusagen jungfräulich. Keine Firewall, kein gar nix.
     
  11. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Dann bin ich - ganz ehrlich - mit meinen Weisheiten am Ende... push das aber noch mal.
     

Diese Seite empfehlen