1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit OS X 10.5.6 /Systemeinstellungen & Dock

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von justdoitDSC, 29.12.08.

  1. justdoitDSC

    justdoitDSC Cox Orange

    Dabei seit:
    22.12.07
    Beiträge:
    96
    Hallo!

    Trotz längerer Suche habe ich hier keinen passenden Thread gefunden, der mir helfen konnte.

    Bin jetzt zu Weihnachten umgestiegen vom Powerbook auf das neue MacBook Pro und dieses macht unter OS X 10.5.6 ein wenig Probleme.

    1. Ich habe im Dock zwei Datenordner als Alias angelegt. Nach einiger Zeit zeigten diese nur noch das Fragezeichen an und ich konnte darüber den eigentlichen Ordner nicht mehr öffnen. Dieser war im Finder aber noch zu sehen und öffnen. In den Informationen war auch immer noch die korrekte Verknüpfung angezeigt.

    2. Schon zweimal waren meine Systemeinstellungen verschwunden. Das Programm wurde geöffnet, aber ich konnte die Einstellungen nicht sehen. In der Menuleiste stand noch die Funktion "ausblenden" und nicht "einblenden". Auch ein anklicken von "ausblenden" brachte kein Ergebnis.

    Andere Programme wurden problemlos angezeigt.

    Erst ein Benutzer abmelden konnte das Problem lösen und ich konnte die Einstellungen wieder bearbeiten.

    Weiß jemand, woran das liegt? Nervt schon ein wenig.
     

Diese Seite empfehlen