1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit optischem Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von HP-Wurzelsepp, 21.12.08.

  1. HP-Wurzelsepp

    HP-Wurzelsepp Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    7
    Nach stundenlager- erfolgloser- Sucherrei in Foren und co. poste ich jetzt mal mein scheinbar einzigartiges Problem.

    1. Mein System: Imac Intel Core Duo 1,83 GHz OS X 10.4.11
    2. Gebrannte CD´s und DVD´s werden eingelesen und als leere, beschreibbare CD/DVD angezeigt, egal ob Daten, Musik oder Filmdateien drauf sind.
    3. Original-CD´s und DVD´s werden korrekt eingelesen und wiedergegeben.
    4. Um ein Softwareproblem auszuschließen sollte ich (Empfehlung von Apple) das Betriebsystem komplett mit der "Löschen und Installieren"-Option neu aufspielen.

    5. Das Problem: lege ich die originale Installations-CD ein, ruckelt das Laufwerk ca. 30 sec. rum und die CD wird wieder ausgeworfen !

    Wie kann ich das Betriebsystem unter diesen Bedingungen neu aufspielen ?
    Woran kanns liegen ?

    ich freue mich auf Tips und bin dankbar für jedwede Hilfe.

    Liebe Grüße
    HP-Wurzelsepp
     
  2. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    Hallo, du kannst wenn du einen 2. mac zur Hand hast deine original Installations Medium kopieren und auf eine externe Festplatte packen das dateiformat muss auf der externen Festplatte Mac OS Extended (Journaled) sein. Dann kannst du anschließend die externe Festplatte an deinen iMac hängen und mit gedrückter C taste starten. Dann kannst du ganz normal Installieren.
     
  3. HP-Wurzelsepp

    HP-Wurzelsepp Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    7
    Geht das auch mit einer USB-Festplatte, oder muß es eine mit FireWire sein ?
    Und wie kopiere ich die CD richtig - also so, daß es "Journaled" ist ?

    Und -- DANKE !
     
  4. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    Ja wenn es ein intel mac ist gehts mit der USB-Festplatte. Kopiren kannst du die original cd/dvd mit Firestarter FX dann das festplattendienstprogramm öffnen dein gerade erstelltes image mounten und das ganze im festplattendienstprogramm wiederherstellen auf deine USB-Festplatte. Festplatte Mac OS Extended (Journaled) formatiren geht ebenfalls mit dem festplattendienstprogramm.
     
  5. HP-Wurzelsepp

    HP-Wurzelsepp Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    7
    Toll !
    Das hört sich gut an, nun brauch ich nur noch diesen 2. Mac...
    gebe dann mal Rückmeldung wie es ging.

    Bin auch weiterhin für Ratschläge dankbar....
     
  6. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    Der 2. Mac ist kein muss du kannst natürlich auch die cd/dvd mit einem pc kopiren und das image per netzwerk auf den mac scheiben.
     
  7. HP-Wurzelsepp

    HP-Wurzelsepp Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    7
    kannst Du mir denn beschreiben wie das mit dem netzwerk geht ? - ich hab keinen plan, habe allerdings ein X-cross-Kabel oder wie das heißt, weil ich früher schon mal versuchen wollte - mit pcs - konnte ja nichts werden ;)

    das wäre spitze Du mir das erklären könntest, denn ich hab noch mein altes laptop...
     
  8. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    Vernetzung von Windows und Mac OS X wichtig ist das du ein Cross-Over (gekreuztes kabel) hast wenn du ohne router die rechner vernetzen willst. hoffe ich konnte dir helfen.
     
  9. HP-Wurzelsepp

    HP-Wurzelsepp Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    7
    Danke für den link :)

    ich warte die morgige lieferung des bestellten externen laufwerks ab. wenns damit geht freu ich mich und laß das neue den dienst des alten tun. :)

    weißt Du ob das extrne laufwerk für das macbook air nur an diesem funktioniert oder ob es theoretisch mit allen macs laufen sollte ?
     
  10. HP-Wurzelsepp

    HP-Wurzelsepp Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    7
    gestern externes laufwerk von lacie angeschlossen (firewire), install-cd eingelegt und sauber gelesen mit inhaltsanzeige auf dem schirm. juhuuuh !!!

    die neuinstallation hebe ich mir nun für nach x-mas auf, da ich die feiertage frei von rechnertätigkeiten genießen will.


    ich wünsche allen hier im forum ein herrliches, schönes, fröhliches und binnliches weihnachtsfest

    und bedanke mich für die informationen Eurerseits.

    nach erfolgreicher neuinstallation werde ich hier noch berichten, wie sich das eingebaute laufwerk dann verhält.

    liebe grüße
    HPWurzelsepp
     

Diese Seite empfehlen