1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme mit mysql_select_db

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von MACRASSI, 14.03.09.

  1. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Ich hab ein sehr komisches Problem mit mysql_select_db.

    So klappt alles:

    Code:
            $sql_ini_host		 = "localhost";
    	$sql_ini_login		 = "root";
    	$sql_ini_password	 = "";
    	$sql_ini_database	 = "test";
    
    	function sql_connect(){
    	 	 if(mysql_connect($sql_ini_host, $sql_ini_login, $sql_ini_password)){
    	 	 	if(!mysql_select_db("test")){
    	 	 		echo "Fehler, konnte nicht auf die Datenbank zugreifen";
    	 	 	}
    	 	 } else {
    	 	 		echo "Fehler, konnte nicht auf den SQL Server zugreifen";
    	 	 }
    	}
    
    
    wenn ich aber bei dem mysql_select_db() aber die Variable $sql_ini_database verwende, dann klappt es nichtmehr…

    Gruß Rasmus
     
  2. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    ja - weil - in der Funktion sind die Variablen nicht bekannt …
    Ich mache das in etwa so:

    Code:
    $pCFG["db"]["host"]	= "localhost";
    $pCFG["db"]["user"]	= "root";
    $pCFG["db"]["pass"]	= "";
    $pCFG["db"]["name"]	= "test";
    
    function sql_connect()
    {
    	global $pCFG;
    
    	if(mysql_connect($pCFG["db"]["host"], $pCFG["db"]["user"], $pCFG["db"]["pass"]))
    	{
    		if(!mysql_select_db($pCFG["db"]["name"]))
    		{
    			echo "Fehler, konnte nicht auf die Datenbank zugreifen";
    		}
    	}
    	else 
    	{
    		echo "Fehler, konnte nicht auf den SQL Server zugreifen";
    	}
    }
    Dass es bei dir trotztdem klappt liegt halt daran, dass localhost, root und kein passwort für das connect default ist. aber es gibt keine standard-datenbank - darum klappt "test" - weil du ihm dann sagst, er soll die DB test auswählen. wenn du aber $sql_ini_database verwendest, dann ist die variable innerhalb der funktion unbekannt und damit währe das so, als würdest du einen leeren string "" übergeben …
     
    MACRASSI gefällt das.
  3. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Vielen Dank für die Erklärung, ist natürlich logisch, wenn die funktion die Variablen nicht kennt. :)

    Gruß Rasmus
     

Diese Seite empfehlen