• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Probleme mit MedionMobil-Internetstick

nils92

Boskoop
Mitglied seit
26.05.09
Beiträge
41
Hallo Leute,

ich habe mit meinem MedionMobil-Internetstick ein Problem, seid dem ich Lion habe will der Stick nicht mehr funktionieren kann mir vllt einer erklären wie ich das Problem beheben kann. Am liebsten würde ich ein anderes Programm nutzen um diesen stick zu betreiben.

Mein Problem:

Wenn ich den Stick anschließe dann öffnet sich nciht mehr automatisch das Programm wie es vorher war. Wenn ich dann das Programm so öffne findet das den Stick nicht.

Danke schon einmal.
 

forenwalter

Beauty of Kent
Mitglied seit
09.08.11
Beiträge
2.169
Wenn das Programm für den Stick nur für den Leopard und nicht für Lion programmiert ist
hast Du damit jetzt ein Problem, bei Medion nachschauen ob es einen Update gibt.

Auch hier in der Schweiz funktionieren nicht mehr alle USB Unlimited Stick mit dem Lion.

Walter
 

nils92

Boskoop
Mitglied seit
26.05.09
Beiträge
41
das ja dann doof was mache ich den nun muss ich mir einen neuen stick kaufen?
 

schnuffelschaf

Melrose
Mitglied seit
28.03.07
Beiträge
2.481
Das gleiche Spielchen wie nach dem Update auf Snow Leopard.
Traurig aber wahr, dass es teilweise Monate gedauert hat, bis irgendwelche Lösungen verfügbar waren. Man muss es einfach mal sehen wie es ist: Mobilfunkbetreibern sind Mac-User eigentlich egal.
Meine T-Mobile WnW-Karte steckt jetzt im iPad und da funktioniert sie wunderbar.
 

forenwalter

Beauty of Kent
Mitglied seit
09.08.11
Beiträge
2.169
In der Schweiz kann man einen Mobile Hotspot kaufen. mit diesem können bis 5 WLAN Geräte eine Verbindung über das Mobile Netz aufnehmen.
Es muss keine Software auf dem MAC oder PC installiert werden. Ob es das in Deutschland auch gibt kann ich nicht sagen.

http://www.liveimagetransmission.ch/2011/07/swisscom-bietet-ersten-mobile-hotspot-an-den-zte-mf60-mit-hspa/

Jedenfalls damit kann ich mit dem MacBook PRO, MacBook Air, i-Pad 2 und auch Windows 7 Notebook über das Mobile Netz ins Internet gehen.

Walter
 

nils92

Boskoop
Mitglied seit
26.05.09
Beiträge
41
dann mal besten dank

ich habe jetzt win7 mit bootcamp auf meinen mac noch instaliert jetzt läuft alles problem los außer 2 gerätekonflikte tuts:D
 

schnuffelschaf

Melrose
Mitglied seit
28.03.07
Beiträge
2.481
In der Schweiz kann man einen Mobile Hotspot kaufen. mit diesem können bis 5 WLAN Geräte eine Verbindung über das Mobile Netz aufnehmen.
Wenn Du sowas wie den Huwai E5 meinst, den gibt es auch in Deutschland - egal ob im Orginal oder als OEM z.B. von T-Mobile.