1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Macbook & Windows Sharing

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von commodus, 27.03.09.

  1. commodus

    commodus Jonagold

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    18
    Guten Abend
    Ich bin gerade dabei den Datenaustausch per W-Lan zwischen meinem MacBook (OS X Leopard) und meinem PC (Vista 64bit) zu ermöglichen, komme aber einfach nicht weiter.

    Beide Rechner sind in der gleichen Arbeitsgruppe und "sehen" sich im Netzwerk. Auf dem Windows-Rechner sind ein paar Ordner freigegeben und der Mac kann hier prima lesen & schreiben, wie gewünscht (Schreiben war ein klein wenig fummelig wegen der Berechtigungen, aber mit Windows kenn ich mich doch etwas besser aus)

    Problematisch wird das Ganze wenn ich von Windows aus auf den Mac zugreifen will. Ich sehe das MacBook unter "Netzwerk" und wenn ich zugreifen will kommt ein Feld zur Anmeldung.
    Die Anmeldung klappt aber einfach nicht. Weder mein Benutzername + Passwort noch Kurzname + Passwort.

    "File Sharing" ist in den Systemeinstellungen aktiviert, ebenso das Bereitstellen der Dateien usw. über SMB.

    Seltsamerweise klappt die Anmeldung als "Gast" sowie "Guest" ohne Passwort, aber dann sehe ich nur den öffentlichen Ordner und nicht meinen iTunes-Ordner, der ebenfalls freigegeben ist.
    In den Optionen bei "Benutzer" heißt es Gäste hätten Zugriff auf "freigegebene Ordner" - also alle...

    Hab ich irgendwo eine wichtige Einstellung vergessen?

    Bin für jede Hilfe dankbar,
    Commodus


    P.S: Und da sagt Apple immer das mit dem Netzwerk zwischen Mac und PC wäre "einfach" :p
     
  2. mocco

    mocco Braeburn

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    43
    Hallo,

    Ich kenne das Problem mit dem anmelden am Mac!
    In Windows Vista ist die Defaulteinstellung in den Gruppenrichtlinien für die Authentifizierung im Netzwerk: “Sende nur NTLMv2 Antworten." - Und der Samba-Server am Mac versteht das leider noch nicht! Du kannst die Authentifizierungsmethode aber "downgraden"!

    Öffnen beim Vista den Registry-Zweig:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControl Set\Control\Lsa\

    Schlüssel: LMCompatibilityLevel
    Den Wer 3 auf die 1 stellen und ggf. Windows rebooten ;)
     

Diese Seite empfehlen