1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von raffiii, 01.11.08.

  1. raffiii

    raffiii Cox Orange

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    100
    Hallo zusammen
    Ich habe Im August ein MacBook Pro (early 2008, 15",2.4Ghz) gekauft und habe damit folgende Probleme:
    1. Der Deckel schliesst nicht bündig ab. Bei den anderen MBP's in den Geschäften waren alle bündig geschlossen, bei meinem hat es einen Spalt zwischen dem unteren Gehäuse und dem Deckel von ca. 2-3mm. Dieses Problem ist seit dem Kauf vorhanden.
    2. Der linke Lautsprecher sitzt nicht fest. Er lässt sich ein wenig hinunterdrücken (Die Kante des Lautsprecher ist nicht bündig mit dem linken Gehäuserand). Ein erneutes anziehen der linken Schraube brachte nichts, ein festeres hinunterdrücken auch nichts.
    3. Die Tastatur weisst eine seltsame Verfärbung auf (kleine Punkte). Interessanterweise ist diese Verfärbung vorallem auf der linken Tasturhälfte. Beim arbeiten liegen meine Hände nicht konstant auf der Tastatur und ich reinige auch immer meine Hände. Die Verfärbung ist auch bei Tasten vorhanden, die ich bis jetzt nur ca. 2x verwendet habe (esc, caps-lock,...)
    Weis jemand Rat zu diesen Problemen?
    Gruss
    raffiii
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Vielleicht ein refurbished Gerät? Da wirst du wohl wenig machen können. Beim Kauf anschauen und dann zurückbringen, weil man 1 Woche ein Wandlungsrecht hat. Das hast du wohl verpasst. Sorry.

    Gruß Schomo
     
  3. raffiii

    raffiii Cox Orange

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    100
    Nein, kein refurbished Gerät. Es wurde fabrikneu gekauft.
     
  4. Laetur

    Laetur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    472
    Wenn nach 20 Minuten niemand antwortet brauchst du nicht direkt einen neuen Beitrag zu verfassen ;)
    Wo hast du das gekauft und warum bemängelst du diese Probleme erst jetzt!? Das mit dem Deckel konntest du ja direkt nach dem Auspacken sehen...

    Grüße,
    Chris
     
  5. raffiii

    raffiii Cox Orange

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    100
    Entschuldigung wegen dem neuen Beitrag ;). Das mit dem Deckel alleine störte mich noch nicht. Erst jetzt, ein wenig später, kamen die anderen Probleme hinzu (Lautsprecher und Verfärbung). Und diese Probleme stören mich jetzt, wenn ich bedenke, dass ich 1'800 Euro für das Gerät bezahlt habe...
     
  6. Laetur

    Laetur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    472
    Ja, aber wo hast du es gekauft?
    Ruf vielleicht einfach mal bei Apple an. Die sind eigentlich sehr Kulant, falls du es da gekauft hat.
    Bei der letzen MacBook Generation tauschen die zb. jeder Zeit ohne Probleme die Plastikverkleidung aus.

    Grüße,
    Chris
     
  7. raffiii

    raffiii Cox Orange

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    100
    Ich wohne in der Schweiz und habe es nicht direkt im Apple Store, sondern bei einem anderen "Apple Premium Reseller" gekauft. Aber auch fabrikneu. Jedoch habe ich ja 1 Jahr Herstellergarantie, dann könnte ich doch auch direkt zum Apple Store fahren, anstatt zum Händler, bei dem ich das MBP gekauft habe ?
     
  8. rosenkrieger

    rosenkrieger Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    669
    Korrekt.
     
  9. raffiii

    raffiii Cox Orange

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    100
    Dann fahre ich zum neuen schweizer Apple Store in Zürich. Ist mir irgendwie "sympathischer" als zuerst zum Händler fahren, und der muss es ev. weiter zu Apple schicken...Lieber direkt zu Apple. Hoffe Sie sind bei diesen Problemen auch kulant.
     

Diese Seite empfehlen