1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit MAC 0S X Installation

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von stinky, 16.02.09.

  1. stinky

    stinky Erdapfel

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    2
    Hallo Mac-Freunde,

    ich musste zum ersten mal meinen Mac überhaupt formatieren müssen.
    Ist ein 13" Macbook Anno 2007. Die beigelegte OS ist MAC 0S X 10.5 (2 CD´s CD Version 1.0).

    Ich erstellte eine Partion für eine Winwdos Kopie. Soweit so gut, die 15Gigabyte seltsamer Fusel auf der XP Partition hat ich einfach für Notfälle.

    Im Zuge des Studiums wurden die 15 Gig immer knapper und ich lud eine MS XP Kopie runter- nein keine Illegale sondern eine über MSNAA, naja jedenfalls anstatt dass ich die Win Partition über Bootcamp erweiter, hat mein Hirn einfach die XP Cd eingelegt und ich hab die Win Partion gelöscht. - totaler sinnfrei ich weiss. Nunja die OS X Partiton war iwie nicht mehr anzusteuern, also dacht ich mir, hau ich die acuh komplett weg. SPrich komplettes System mit Win XP formatiert.

    SO die MAX OS X CD ist aus der Verpackung geholt, und eingelegt.
    Folgende Meldung: " MAC OS X kann auf diesem System nicht installiert werden. "
    Okay hatte folgenden Verdacht, dass sich was von MS nocht auf der Platte versteckt,HDD: 150gig Hitachi. Die Platte über über Festplattendienstprogramm mit MAC OS Extended (journaled) MAC-reif formatiert und davor noch gelöschte Daten mit "Nullen überschrieben".

    Nach einem Neustart dacht ich, müsste der "Fehler" behoben sein. Nach dem Fehlern googeln, Foren abklappern liefert den Verdacht, es könnte sich um eine "falsche"/nichtpassende Version handeln. Ich frag mich allerdings wie das bei mir der Fall sein könnte. Das MacBook wurde im Jahr 2007 bei einem Gravis Laden erworben.

    Da meine Mac Kenntnisse relativ bescheiden sind, bin ich mit meinem Latein ein wenig am Ende.
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Hast du mit dem Festplattendiestprogramm eine GUID-Partitionstabelle erstellt?
     
  3. stinky

    stinky Erdapfel

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    2
    ich hab da eine Partition stehen und unten bei dem Schema steht: GUID Partitionstabelle
     

Diese Seite empfehlen