1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Kernel und Bluetooth nach Remotedesktopupdate

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von 2cahllie, 12.01.10.

  1. 2cahllie

    2cahllie Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    08.12.09
    Beiträge:
    1.006
    Guten Morgen,
    heute morgen hab ich das update für den Remote Desktop installiert.
    Danach hatte ich sofort 2 Kernelfehler und das Bluetoothmodul wurde deaktiviert, bzw. wurde garnicht mehr als Bauteil des Macs angezeigt. Erst nach mehreren PRAM-resets hat sich alles wieder normalisiert. Das Update sollte am Kernel doch eigentlich garnichts gemacht haben auch kann ich mir nicht vorstellen was das mit dem Bluetoothmodul zu tun haben soll.
    Aber der Zeitpunkt war eben seltsam.
    Update fertig zack Kernel neustart kernel neustart bluetooth weg...

    Hattet ihr auch Probleme nach dem Update oder war es reiner zufall??
     

Diese Seite empfehlen