1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme mit Jailbreak bei iPhone 3g FW 2.2

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von tharealbaumi, 04.12.08.

  1. tharealbaumi

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    36
    Hallo, Leute!

    Erstmal ein herzliches "Hallo" in die Runde, dies ist mein erster Post hier ;)

    Ich hab schon früher oft die Tipps und Tricks in eurem Board benutzt und mir wurde auch immer geholfen, aber diesmal hab ich ein schwerwiegendes Problem!

    Ich komme mit meinem iPhone 3g 2.2 einfach nicht in den DFU- Mode, sodass ich die mit Pwnage Tool erstellte CR-FW einspielen kann...

    Ablauf:

    - alle Punkte wie im Hackers Guide beschrieben durchgeführt... CR-FW erstellt.
    - Gerät laut Pwnage Tool ausgeschalten und die DFU- Prozedur (10sec - 10sec) durchgeführt.
    - Pwnage Tool sagt "you're in" oder so und iTunes startet (automatisch)
    - Pwnage Tool geschlossen - in iTunes mit "alt" auf "Wiederherstellen" geklickt und die CR-FW ausgewählt
    - iTunes macht extrahiert die Software, dann kommt IMMER der Fehler "1600"

    Musste danach immer das iPhone "normal" wiederherstellen, was natürlich den Nachteil hat, dass es nicht jailbroken ist und ich alle Backups neu aufspielen muss... :(

    Kann es sein, dass ich nicht im "richtigen" DFU- Mode bin? Bildschrim bleibt allerdings schwarz, kein iTunes- Logo mit USB- Anschluss am Display zu sehen!

    Meine Hard- und Software:

    - PowerMac G4 mit OSX 10.5.5
    - iTunes 8.0.2 (20)
    - iPhone 3G mit FW 2.2 ("Originalvertrag" mit Flatrate bei Orange AT, kein "TurboSim o.Ä.)

    Bitte helft mir, schön langsam nervts mich und ich will endlich wieder mein jailbroken iPhone haben, da mir die Apple- Vorgaben einfach zu strikt sind... ;)

    P.S.: kenne mich mit der Materie eigentlich "ganz gut" aus, hab das iPhone schon bei FW 2.1. jailbroken und damals liefs einwandfrei, nur jetzt hab ich komischerweise nur Probleme... ;)
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    du hast bereits 2.2 oben? dann nutze der einfachheit halber doch quickpwn ...
     
  3. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    hast du die frage nach " wurde das iPhone schon vorher jailbroken " oder so aehnlich ( hab den genauen wortlaut gerade icht im kopf ) mit JA oder NEIN beantwortet ?

    ich gehe mal fast davon aus das du ja gewaehlt hast ....klicke mal bitte auf nein und lass uns wissen was dabei rauskommt
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    dann versuche es mal ohne dfu-mode. einfach mit gedrückter alt-taste wiederherstellen wählen und die custom firmware auswählen ...
     
  5. tharealbaumi

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    36
    Hallo, Leute!

    - Quickpwn hab ich noch nicht versucht, werd ich morgen Vormittag mal machen.

    - Die Frage, ob mein iPhone schon mal jailbroken war beantworte ich prinzipiell mit "Nein", habs allerdings auch schon mit "Ja" versucht --> selbes "Ergebnis" :(

    - Den Versuch, nicht über DFU sondern über normal "Wiederherstellen" hab ich auch schon versucht, funktioniert allerdings nur mit der Original-FW...:(

    Danke trotzdem mal für die Hilfe, meld mich spätestens morgen und berichte, obs geklappt hat...:)
     
  6. tharealbaumi

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    36
    Update: Habs nun über Quickpwn versucht, diesmal gings bis zum ersten Reboot des iPhones, danach blieb das Display schwarz. Hab das Telefon dann nach ca. 20 Minuten blackscreen vom USB genommen und manuell neu gestartet. Ergebnis: das iPhone ist nach wie vor nicht jailbroken, k.A., was jetzt?
     
    #6 tharealbaumi, 05.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.08
  7. tharealbaumi

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    36
    Wie lange dauert eigentlich die Prozedur mit Quickpwn, nachdem im Terminal "Quickpwn is modifying your device, this process will allow custom firmware and other cool tweaks...." steht?
    Nach dem weißen Display schaltet sich das Telefon zwar aus, bleibt dann allerdings schwarz (kein Reboot)!
    Habe alles genau so wie in der Anleitung beschrieben gemacht!
    Egal, ob ich mit oder ohne <alt> Wiederherstellen drücke, ich bekomme immer den Fehler "1600", wenn ich die original FW wähle (mit oder ohne <alt>) gehts immer...
    Kann mir denn niemand helfen?!? :(
     
    #7 tharealbaumi, 06.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.08
  8. tharealbaumi

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    36
    any further suggestions?
    Was kann ich noch machen?!?! :-c
     
  9. Marc73

    Marc73 Gloster

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    63
    Also ich hatte genau das gleiche Problem. Ich wollte mein 3G von 2.1 auf 2.2 updaten, mit PWNAGE.
    Nach mehrmaligem probieren hatte ich es dann raus mit dem DFÜ-Mode und dann ging es auch.
    Ich habe mich an das Timimg vom PWNAGE gehalten, da wird ja schön mitgezählt.
    Quickpwnage habe ich gar nicht genutzt, wollte das Baseband behalten.
    Was bei mir auch komisch war... nachdem PWNAGE gesagt hast, "You are in the DFÜ..." kam im iTunes eine Fehlermeldung, weiß nicht mehr genau welche. Dann wurde das iPhone nicht erkannt.
    Ich habe dann Kabel gezogen und wieder gesteckt, dann das Update gemacht und es ging.
    Vielleicht mal ab und anstecken probieren...
    Sonst weiß ich auch nix.
    Viel Erfolg


    Bei mir ist auch das Display schwarz, aber sobald das Update beginnt wird es hell und dann läufts auch.
    Wenn bei mir immer 1600 kam, dann lag des daran, dass ich wohl im Wiederherstellungs-Mode oder sonstwo war und ned DFÜ, also probier das ruhig nochmal mit dem DFÜ.
     
  10. tharealbaumi

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    36
    ...werde ich eh machen müssen... nervt nur ganz schön!
    Im Übrigen: Wenn im DFU- Modus bin, geht die Restore-FW von Apple, aber die CR-FW nicht...?

    *edit: Genauere Beschreibung:

    - CR-FW mit Pwnage erstellt
    - das Gerät (genau gezählt!) in den DFU- Modus gesetzt
    - mit <alt> Wiederherstellen die CR-FW ausgewählt
    - iTunes extrahiert und "bereitet das iPhone für die Wiederherstellung vor", allerdings geht das viel zu schnell
    - Fehler 1600 und Abbruch durch iTunes

    - mit <alt> Wiederherstellen die FW von Apple ausgewählt
    - iTunes extrahiert und "bereitet...blabla", diesmal dauerts länger und der Apfel mit dem Ladebalken darunter erscheint am iPhone- Display
    - FW wird erfolgreich wiederhergestellt


    bei Quickpwn geth alles solange glatt, bis nach dem weißen (DFU) Bildschirm, danach sollte sich das iPhone neustarten, was es allerdings nicht tut
    Hab schon mal 40 Minuten gewartet und dann manuell neu eingeschalten--> Resultat: originale FW anstatt CR-FW am iPhone

    Muss ich jetzt tatsächlich bei der "normalen" FW bleiben?!?
     
    #10 tharealbaumi, 08.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.08
  11. Marc73

    Marc73 Gloster

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    63
    Was hast du beim erstellen der Firmware alles angekreuzt?
    Vielleicht hat ja deine Firmware ein Problem. Ich habe meine glaub 10 mal erstellt, mal so mal so da ich ja auch immer 1600 hatte. Irgendwann ging es dann aber ich vermute immer noch, es lag am DFÜ.
     
  12. tharealbaumi

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    36
    Alles so, wie es im Hackers Guide beschrieben ist. Ist ja auch nicht das erste Mal... ;)
    Es liegt definitiv an der FW, aber ich hab keinen Plan, was ich daran ändern sollte?!?

    Was hast du dann schlussendlich anders gemacht, damit es funktioniert hat?
     
    #12 tharealbaumi, 10.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.08
  13. maria85

    maria85 Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    8
    habe auch ewig rumgedoktort....

    i-tunes fehler 21, 1600 und noch ein anderer, den ich nicht mehr weiß.

    letztendlich lag es bei mir auch beim nicht richtiges dfü-mode.

    also jeder der fst am verzweifeln ist, so wie ich, der möge doch bitte den dfü-mode probieren, so wie er beim pwnage tool dargestellt wird (mit den sekunden). das ha bei mir genau hingehauen.

    also, iphone einschalten, itunes hatte ich aus. danach mit dem pwnage-tool in den dfü wechseln. bei mir gings dann sofort ....

    vielleicht hilfts jemanden, der auch grad am verzweifeln ist ;)

    grüße m
     
  14. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    ich will nicht kleinlich sein aber ich frage mich warum hier immer "dfü" steht ....das erschwert jedem die suche und hat ausserdem mit dem gemeinten prozess nichts zu tun ....

    dfü = datenfernuebertragung

    dfu = device firmware upgrade (update )

    nur mal so am rande ;)
     
  15. maria85

    maria85 Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    8
    hmm, sry. soll wohl device firmware update heissen. vollkommen zu recht ;)
     
  16. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    hatte mit dir speziell nichts zu tun oder deinem beitrag , da das alle nase lang von leuten verwendet wird ;)

    frohe weihnachten :)
     

Diese Seite empfehlen