[6s] Probleme mit "Hey Siri" und Auto-Helligkeit

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Erik928, 30.05.18.

  1. Erik928

    Erik928 Erdapfel

    Dabei seit:
    30.05.18
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich habe mir vor kurzem ein gebrauchtes iPhone 6s gekauft, bei dem ein vormontiertes Austauschdisplay (kein Original) verbaut ist.
    Ich habe nun nach dem Einrichten zwei seltsame Probleme festgestellt, welche möglicherweise miteinander in Verbindung stehen:

    1. "Hey Siri"
    Die erste Konfiguration von "Hey Siri" verlief ohne Probleme, allerdings reagiert Siri nach der erfolgreichen Konfiguration nie. Ich habe mehrere Male versucht die Funktion neu zu konfigurieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass es bei einem Großteil der Versuche zu Problemen kommt. Es scheint dann so als würde meine Stimme überhaupt nicht wahrgenommen werden. Wenn ich allerdings laut schnipse wird zumindest meistens ein Geräusch erkannt. Somit funktioniert die Konfiguration manchmal, manchmal aber auch nicht, was ich schon sehr seltsam finde. Das Frontmikrofon scheint zu funktionieren, da ich bei einer Videoaufnahme mit der Frontkamera keine Problemen feststellen konnte. Allerdings habe ich keinen Lautstärke-Vergleich zu einem anderen iPhone. Wenn ich Siri über den HomeButton aufrufe funktioniert alles ganz normal.

    2. Auto-Helligkeit
    Nach der Einrichtung des iPhones wollte ich die Einstellung für die Auto-Helligkeit überprüfen. Ich stellte fest, dass es keine Einstellmöglichkeit gibt. Das einzige was zu sehen ist, ist der kleine Hinweis-Text zur Auto-Helligkeit. Ich habe im Internet gelesen, dass dies wohl auf einen defekten Lichtsensor hinweist. Allerdings wird es auch hier wieder seltsam. Bei einem Anruf dunkelt sich das Display ab, wenn ich es an mein Ohr halte. Auch Siri schaltet sich vorübergehend ab, wenn man den Finger auf die Sensoren hält. Somit funktioniert der Sensor prinzipiell.

    Ich habe das iPhone erneut zurückgesetzt und auch einen Hard-Reset gemacht. Beides leider ohne Erfolg.
    Es ist iOS 11.4 installiert.

    Das einzige was mir noch einfällt, ist das Modul mit der Front-Kamera und den Sensoren zu tauschen, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das etwas bringt.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. echo.park

    echo.park Breuhahn

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    8.655
    Zum Thema Display und Telefonieren: hier wird der Annäherungssensor genutzt wenn du dein iPhone ans Ohr hälst, nicht der Sensor für das Umgebungslicht. ;)
     
  3. nomos

    nomos Borowinka

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.703
    Das mit der Auto-Helligkeit hatte ich jetzt auch bei einem 6er nach einem Displaytausch. Ifixit schickt mir jetzt ein neues Display, mal sehen, ob die Auto-Helligkeit dann wieder geht. Wenn nicht, probiere ich als nächstes die Sensorik des defekten Displays in das neue zu bauen.
     
  4. kleener-troll

    kleener-troll Idared

    Dabei seit:
    15.05.18
    Beiträge:
    28
    Hallo Erik928,

    ich würde dir raten, das Frontkameraflex einfach mal zu tauschen. Gerade wenn das Display gewechselt wurde und es danach nich richtig funktioniert, wäre es naheliegend, dass dort ein fehler passiert ist. Das Teil kostet nur ein paar Cent und ist auch relativ schnell gewechselt. Danach bist du auf jeden Fall schlauer. Achte auch darauf, dass die Halter für den Annäherungssensor und Frontkamera vernünftig am Display angebracht sind, so dass alle Teile optimal in Position gehalten werden.


    Ich würde dir immer empfehlen, die original Anbauteile von dem alten original Display mit auf das neue zu übernehmen. Es ist zwar immer ein bisschen mehr Aufwand, allerdings qualitativ immer besser. Und wenn man das Display einmal ab hat, sind die zwei Teile in zwei Minuten auch schnell erledigt.
     
  5. nomos

    nomos Borowinka

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.703
    @kleener-troll
    Werde ich dann wohl auch machen, wenn es dann immer noch nicht geht. Hatte halt das Komplettset inkl der Anbauteile bestellt (es gibt ja zwei Varianten bei Ifixit), um mir den Mehraufwand zu sparen.

    Mal sehen, wenn es denn auf einen Umbau der Anbauteile hinausläuft, ob Ifixit den Mehrpreis erstattet, ohne das ich es erneut gegen das Set ohne Anbauteile umtauschen muss. Halte euch auf dem Laufenden.
     
  6. Erik928

    Erik928 Erdapfel

    Dabei seit:
    30.05.18
    Beiträge:
    3
    @echo.park
    Danke für den Hinweis!

    @nomos
    Viel Erfolg beim Tauschen!

    @kleener-troll
    Danke! Dann werde ich das wohl probieren. Könntest du mir sagen wo du das Teil für ein paar Cent gefunden hast?
     
  7. kleener-troll

    kleener-troll Idared

    Dabei seit:
    15.05.18
    Beiträge:
    28
    Es ist mehr sprichwörtlich ein "Centartikel" ich bestell soetwas bei Großbestellungen direkt von der Fabrik in China mit, dann sind es teilweise wirklich nur Centbeträge. Wenn du dir das Teil bei Ebay raussuchst, kann es schon sein, dass du nur um die 3 bis 5 Euro zahlen musst. Allerdings sollte das kein Betrag sein, wo man es nicht auf den Versuch ankommen lassen sollte.
     
  8. Erik928

    Erik928 Erdapfel

    Dabei seit:
    30.05.18
    Beiträge:
    3
    @kleener-troll
    Achso ok. Hatte mich schon gewundert. Dann bestell ich das Teil mal und versuche mein Glück. Danke nochmal.
     
  9. nomos

    nomos Borowinka

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.703
    So:
    Austauschdisplay zeigt nen noch schlimmeren Fehler, der gesamte Auto-Helligkeit Eintrag ist verschwunden plus Touch beim Homebutton geht nicht. Auch Umbau der Sensorik brachte nix.

    Bin so eine schlechte Qualität gar nicht gewohnt von Ifixit. Einmal lass ich sie noch, dann wird rückabgewickelt und das iPhone halt mit gesprungenem Display verkauft.
     
  10. kleener-troll

    kleener-troll Idared

    Dabei seit:
    15.05.18
    Beiträge:
    28
    Sag Bescheid, wenn du ein originales refurbished Display von Apple haben möchtest, Dann kannst du mir gern eine PN schreiben. Allerdings würde dies nur die Probleme des günstigen Ersatzdisplay in Hinsicht auf Touch etc beheben. Was den Gelligkeitssensor betrifft, hat das Display damit nichts zu tun, wenn du das alte originale Kabel bereits von dem alten Display auf das neue übernommen hast.
    Hast du darauf geachtet, dass die Sensoren auch richtig an positioniert sind, so dass sie Helligkeit auch erkennen können?
     
    echo.park gefällt das.
  11. nomos

    nomos Borowinka

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.703
    @kleener-troll
    Danke für das Angebot. Eine Chance gebe ich Ifixit noch.

    Vielleicht ist es ja auch wieder mal durch Apple selbst verursacht, wie bei 11.3. Da kam dann ja auch 11.3.1, weil Drittherstellerdisplays Probleme machten.

    Dann komme ich gerne auf dich zurück.
     
  12. kleener-troll

    kleener-troll Idared

    Dabei seit:
    15.05.18
    Beiträge:
    28
    Momentan sind mir eigtl. Softwaretechnihsc nur Probleme beim iPhone 8/ X bekannt, wobei nach einem Displaywechsel die Autohelligkeit nicht funktioniert, selbst wenn man ein original Display von dem einen auf das andere Gerät umbaut. Beim iPhone 6s sind solche Probleme allerdings eigtl. nicht bekannt und in dem Gerät sollte auch noch keine Sensorik verbaut sein, welche solch einen Austausch registrieren könnte.
     
  13. nomos

    nomos Borowinka

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.703
    So, nach all dem Hick-Hack habe ich jetzt bei @kleener-troll ein Display besorgt und was soll ich sagen:

    TOP. iPhone läuft wieder einwandfrei. Auto-Helligkeit geht, Homebutton geht.

    @kleener-troll danke noch mal für die schnelle Hilfe und die schnelle Zusendung.
     
    echo.park, saw und kleener-troll gefällt das.