1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit externem DVD Brenner und OS X !!!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von hecomac, 27.11.08.

  1. hecomac

    hecomac Erdapfel

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    habe seit einiger Zeit Probleme mir meinem externen (Firewire) Brenner
    an meinem Alu Imac unter Leopard 10.5.5. :-[

    Hatte bisher einen DVD Brenner (IDE) von Philips (seit über
    einem Jahr ohne Probleme) per Firewiregehäuse an meinem MAC
    angeschlossen. Leider konnte der Philips Brenner nicht alle Formate
    brennen und so entschloß ich mich vor einigen Wochen
    einen neuen IDE Brenner zu bestellen und in das Gehäuse einzubauen.

    Hat soweit auch alles funktioniert. Nur leider kann ich seitdem gar keine
    DVDs mehr brennen. Der neue Brenner von LG wurde zwar einwandfrei
    erkannt. Lesen aller Formate funktioniert Prima. Nur brennen will
    er nicht.

    Das Ganze sieht im System Profiler so aus:

    HL-DT-ST DVD-RAM GH22NP20:
    Firmware-Version: 1.02
    Verbindungstyp: FireWire
    Brennen möglich: Ja (allgemeine Laufwerkunterstützung)
    Pfad des Profils: Ohne
    Cache: 2048 KB
    DVD lesen: Ja
    Beschreibbare CD: -R, -RW
    Beschreibbare DVD: -R, -R DL, -RAM, -RW, +R, +R DL, +RW
    Schreibstrategien: CD-TAO, CD-SAO, CD-Raw, DVD-DAO
    Medien: Legen Sie das Medium ein und aktualisieren Sie, um die
    verfügbaren Brenngeschwindigkeiten anzuzeigen.



    Das Festplatten Dienstprogramm sagt allerdings folgendes:
    Festplattenbeschreibung: HL-DT-ST DVD-RAM GH22NP20
    Eigenschaften: Für weitere Informationen klicken Sie hier
    Verbindungs-Bus: FireWire
    Verbindungs-Typ: Extern
    Brennen möglich: Nicht unterstützt

    Tatsache ist ich kann definitiv keine DVDs brennen!! :-c

    Ich habe auch schon PRAM Reset gemacht, Zugriffsrechte repariert
    aber auch ohne Erfolg. Allerdings habe ich noch keine Leo Neuinstallation
    gemacht :oops:
    Unter Bootcamp Windows funktioniert der Brenner bei mir auch einwandfrei.

    Hab dann vermutet es liegt am neuen Laufwerk und das gute
    alte Philips wieder in das Gehäuse eingebaut mit dem Ergebnis, dass
    ich mit alten Philips Brenner genau das gleiche Problem habe ! :mad:
    Selbst mir einem anderen User Account oder per root habe ich das gleiche
    Problem.
    Habe mir dann noch einen anderen IDE Brenner ausgeliehen und in das
    Gehäuse eingebaut mit dem gleichen Ergebnis. Lesen funktioniert, Brennen
    nicht. Festplatten Dienstprogramm zeigt an :
    Brennen möglich: Nicht unterstützt

    Ist dann wohl eher einer Betriebssystem Problem, oder was meint Ihr ?
    In welchen Dateien speichert Mac OS die externen Laufwerke ?
    Was kann ich noch machen ? Wäre echt für jeden Tipp sehr dankbar!
     
  2. hecomac

    hecomac Erdapfel

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    4
    .... hat keine eine Idee .....:-c :-c
     
  3. bigblock427

    bigblock427 Carola

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    114
    Hallo,

    Habe ich das richtig verstanden:
    Du kannst mit dem Philiips und dem LG Brenner nicht brennen?
    Vorher ging mit dem Philipps aber alles einwandfrei?
    Evtl. hast Du was im OSX verstellt.
    Benutzt Du eine Brennsoftware unter OSX? Evtl. mal probieren.
    Schau auch mal ob es ein ROM Update für den LG gibt.
    Ansonsten - keine Ahnung.

    Grüße
     
  4. hecomac

    hecomac Erdapfel

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    genau ich kann jetzt mit beiden nicht mehr brennen !

    Brennsoftware habe ich schon folgende probiert:
    SimplyBurn, LiquidCd und Burn.

    Aber auch z.B. bei Itunes klappt es nicht.

    Firmware für den LG ist die aktuellste.

    Was könnte denn im OSX verstellt sein ?
    Habe eigentlich nur die Brenner Hardwaretechnisch
    getauscht....

    Wo speichert OSX denn die Konfigurationen bzw. die
    Optionen für die DVD Brenner ?
     
  5. hecomac

    hecomac Erdapfel

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    4
    Kann mir vielleicht wenigstens jemand sagen
    wo innerhalb vom OSX die Einstellungen für
    die DVD Brenner zu finden sind bzw.
    welche "plists" ich löschen kann bzw. muß
    um die Einstellungen des DVD Brenners zurückzusetzen ?
     
  6. Montrak

    Montrak Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    369
    Ich habe mir auch einen externen LG-Brenner besorgen müssen. Hat zwar auch angezeigt, dass das Brennen nicht unterstützt wird. Ging mit Toast trotzdem. Zudem habe ich mit Patchburn ein neues Brennerprofil hinzugefügt. Da ich noch mit 10.4.11 arbeite, weiss ich nicht, ob das auch mit 10.5x funktioniert. Im Systemprofiler wird er jetzt als Brennen unterstützt angezeigt. Er zickt aber beim Brennen mit dem Dienstplattenfestprogramm rum, genauso bei SinmplyBurns. Eventuell liegt es bei LG daran, dass nach deren eigener Aussage die Brener nicht an MacOSX angepasst wurden. Ich hatte mal angefragt wegen ihres sehr flachen externen Brenners. Hätte sehr gut gepasst, um mit meinem Macbooj unterwegs zu arbeiten.
     

Diese Seite empfehlen