1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit einem bestimmten Font in iWork09 auf neuem iMac

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Beejay, 03.12.09.

  1. Beejay

    Beejay Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.05.07
    Beiträge:
    10
    Ich habe seit gestern einen neuen 27" iMac. Eigentlich läuft alles bestens, bis auf ein sehr seltsames Problem mit iWork 09: wenn ich einen bestimmten Font benutze, ist die Darstellung in allen 3 iWork-Programmen durcheinander - die Abstände zwischen den Buchstaben variieren, abhängig vom jeweiligen Buchstaben. Die Buchstaben selbst scheinen um 3 Stellen verschoben zu sein, drückt man z.B. auf der Tatstatur a kommt d, bei b kommt e usw. Entsprechend sehen auch die Dokumente aus...!?

    Wie gesagt hab ich das Problem nur in den iWork-Programmen und nur auf dem iMac. In anderen Programmen und auf anderen Rechner klappt es, obwohl OS-Version und Zeichensätze gleich sind.

    Hat jemand eine Ahnung, wie man das lösen kann?
     

Diese Seite empfehlen