1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit ebay und OSX

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von crashpixel, 29.10.05.

  1. crashpixel

    crashpixel Goldparmäne

    Dabei seit:
    22.12.04
    Beiträge:
    557
    Hallo,

    evtl. bin ich zu blöd oder irgendwas stimmt nicht - weder im Firefox, Safari und opera-Browser läßt sich ebay.de manchmal gar nicht, oftmals nur seeeeehr laaaangsam öffnen, der Seitenaufbau nimmt dann mehrere Minuten in Anspruch.

    Auf meinem win-Rechner läuft alles ohne Probleme, weshalb ich mal denke, daß hier mit OSX (10.3.9) ein Problem vorliegt. Evtl. Firewall - wobei, manchmal läuft's ja ohne Probleme? Irgendeine Systemeinstellung? Irgendetwas in den Browsereinstellungen ändern? Netzwerkeinstellungen - alle anderen Seiten lassen sich jedoch öffnen? Die Probleme tauchten erst vor einigen Wochen auf, vorher lief alles normal.

    Vielleicht gibt's ja hier ein paar Lösungsmöglichkeiten (wobei mir eine ja schon reichen würde).

    Danke

    crashpixel
     
  2. macbiber

    macbiber Gast

    und das ist nur bei ebay so?

    bei sonstigen Addressen wirklich nicht?
    sonst würd ich ein DNS-Problem vermuten.

    Hast Du mal den Browsercache geleert - falls Du DSL hast kannst Du ihn auch ausschalten.
     
  3. crashpixel

    crashpixel Goldparmäne

    Dabei seit:
    22.12.04
    Beiträge:
    557
    ja, offensichtlich nur bei eBay - immer dann, wenn irgendein CGI (lt. Browserinfo) geladen wird. Echt seltsam, das...

    DNS-Server habe ich eigentlich angegeben, ist mein Router. Cache leere ich regelmäßig, ebenso Cookies und History.
     
  4. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Wenn es tatsächlich nur um ebay geht: Geh mal ins Terminal und gib

    'java -version'

    ein.

    Was bekommst Du ausgegeben?

    Gruß,

    .commander
     
  5. crashpixel

    crashpixel Goldparmäne

    Dabei seit:
    22.12.04
    Beiträge:
    557
    Version 1.4.2_09
     
  6. macbiber

    macbiber Gast

  7. crashpixel

    crashpixel Goldparmäne

    Dabei seit:
    22.12.04
    Beiträge:
    557
    Cache ist gelöscht - leider war's das wohl nicht, nach Neustart des Browsers kann ich ebay noch immer nicht aufrufen und die von Dir angegebene URL übrigens auch nicht...
     
  8. crashpixel

    crashpixel Goldparmäne

    Dabei seit:
    22.12.04
    Beiträge:
    557
    ...seltsamerweise geht's jetzt gerade mal wieder...
     
  9. crashpixel

    crashpixel Goldparmäne

    Dabei seit:
    22.12.04
    Beiträge:
    557
    ...geht jetzt mal wieder nicht...

    Vielleicht kann mir jemand mal durchgeben, was in der Firewall freigegeben sein muß (wobei ich nicht ganz den Sinn darin sehe, daß u.U. nur eBay von einer Firewall geblockt werden könnte und dies auch noch nach Lust und Laune, aber eben nicht immer).

    Sind irgendwelche besonderen Router-Einstellungen zu beachten?? Ich arbeite zwar schon seit knapp 2 Jahren mit meinem Router und bisher auch problemlos, aber irgendwo muß der Fehler ja stecken.

    Danke.
     
  10. macbiber

    macbiber Gast

    Ich glaub nicht, daß es an der Firewall des Routers hängt - der PC müsste dann ja in gleicher Weise betroffen sein.
    Die Firewall auf dem Mac selbst hast Du ja wohl bereits abgeschaltet !??

    Besondere Anforderungen für Ebay wg. der Firewall gibt es eigentlich nicht.
    Und an OSX an sich iiegt es mit Sicherheit auch nicht.

    Aber ich hab momentan keine Idee woran es noch hängen könnte.
     
  11. crashpixel

    crashpixel Goldparmäne

    Dabei seit:
    22.12.04
    Beiträge:
    557
    Ich schieb' das Problem mal wieder nach oben...

    ..ich habe noch immer Probleme mit ebay. Ich komme bis zur einloggen-Seite und anschließend versucht der Browser (Firefox), Daten von my.ebay.de zu laden und das dauert bis zu 5 Minuten, bis dann die "Mein eBay"-Seite tatsächlich mal dargestellt wird (noch immer ohne Grafiken und in einem völlig zerrissenem Layout). Irgendwo ist da bei mir neuerdings der Wurm drin, kann das evtl. mit einem Java-Update zusammenhängen? Oder mit dem 10.3.9-Update?? Über meinen Windows-rechner habe ich die Probleme eben nicht, so daß ich Router-Einstellungen eigentlich ausschließen kann.

    Zweites Sache: über mein iBook komme ich nicht auf die sonyericsson.com-Seite, über Win kein Problem. Irgendwas läuft schief mit meinem OSX - bloß was? Irgendwelche Tips?

    Danke.
     
  12. starbucks

    starbucks Idared

    Dabei seit:
    10.10.06
    Beiträge:
    29
    hast du dieses Problem noch immer? ich kann nämlich ebay auch nicht aufmachen am MacBook - bei meinem Freund am Notebook und am win-Standrecher (die beide am selben Router hängen) funkt es ohne Probleme.

    Daselbe Problem tritt aucu auf www.studivz.net auf...

    Bis zum letzten Softwareupdate hat es noch ohne Probleme funktioniert :(
     

Diese Seite empfehlen