1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Drucken - Testdruck funktioniert

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von jan65, 08.09.08.

  1. jan65

    jan65 Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    7
    Hilfe,
    Kann unter Betriebssystem Mac Os 10.5.4 keinen Druckauftrag mehr ausführen, hat früher geklappt. Der Auftrag landet im Auftragskorb, der Drucker HP 840C ist bereit, aber es kommt folgende Fehlermeldung:

    "PDF Document "/printer/var/spool/ucps/d00046-001" has permissions that do not allow printing"

    Ein Testdruck funktioniert aber.

    Habe auch Parallels installiert mit Windows xp für Bankprogramme und Buchhaltung (beruflich). Hier kann ich ganz normal drucken.

    Früher ging auch beides, plötzlich nicht mehr. Wer kann mir helfen.
    Bin jahrelanger Windowsnutzer, der endlich mal was besseres wollte, mittlerweile bereue ich aber den Umstieg schon, einfach zu viele Probleme, die zu viel Zeit kosten.:-c:-c
     
  2. ichamel

    ichamel Starking

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    220
    Ist Windows gestartet, wenn Du die Probleme beim Drucken hast? Falls ja, fahre WIndows mal runter, beende parallels und schau, ob das Drucken dann wieder funktioniert.

    Ach ja - und herzlich willkommen hier im Forum!
     
  3. jan65

    jan65 Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    7
    Beim Versuch Dateien zu drucken, z.B. ein Dokument von Pages, sind Windows und Parallels immer ausgeschaltet.

    Öffne ich dagegen über Parallels die Windowsoberfläche, kann ich drucken, nachdem der Drucker zur Virtual machine hinzugefügt wurde.

    Das Seltsame ist, das erst beides funktionierte, heute mittag habe ich dann bemerkt, dass unter dem Mac Betriebssystem nichts mehr geht.
     
  4. ichamel

    ichamel Starking

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    220
    Hast Du den Drucker schon mal gelöscht und neu hinzugefügt?
     
  5. jan65

    jan65 Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    7
    Habe ich auch schon probiert, das Problem bleibt:

    Unter Mac Os ist der Drucker nicht funktionsfähig!!!
     
  6. ichamel

    ichamel Starking

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    220
    Die Meldung scheint darauf hinzudeuten, dass irgendetwas mit den Rechten nicht stimmt. Hast Du schon mal die Rechte auf der Systemplatte repariert?
     
  7. jan65

    jan65 Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    7
    Das habe ich noch nicht.

    Ich weiß aber auch nicht, wie dies funktioniert. Vielleicht könntest Du mir eine Anleitung senden.
     
  8. jan65

    jan65 Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    7
    Habe ich noch nicht, ich weiß aber auch nicht, wie das geht.

    Vielleicht könntest Du mir eine Anleitung senden.

    Danke
     
  9. ichamel

    ichamel Starking

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    220
    Im Ordner Programme/Dienstprogramme findest Du das "Festplatten-Dienstprogramm". Dieses startest Du. Dann wählst Du an der linken Seite Deine Systemplatte aus und klickst in der Mitte unten auf "Zugriffsrechte des Volumes reparieren".
     
  10. jan65

    jan65 Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    7
    Habe alles nach Deinen Anweisungen durchgeführt, ich kann aber weiterhin über Mac Os nicht drucken. Scheint etwas schwieriger zu sein.
     
  11. jan65

    jan65 Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    7
    Es gibt einen Weg vorhandene Dateien unter Mac Os zu drucken (gerade durch Zufall festgestellt):

    Ich suche die Datei auf meiner Festplatte und markiere sie, dann ist oben am Bildschirm der Finder aktiv.

    Gehe ich nun unter Bearbeiten auf "Drucken", dann druckt er mir das Dokument aus. Leider kann ich dann die Druckeinstellungen nicht beeinflussen.

    Über Pages oder direkt eine Internetseite kann ich weiterhin nicht ausdrucken, es geht nur über den Umweg.
     
  12. ichamel

    ichamel Starking

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    220
    Sehr merkwürdig! Da weiß ich jetzt aus der Ferne auch nicht weiter. Hast Du vielleicht jemanden vor Ort, der Dir helfen kann? Ich bin überzeugt davon, dass es sich nur um eine Kleinigkeit handeln kann. Vielleicht solltest Du dich auch mal an den technischen Support von HP wenden. Mag ja sein, dass es am Druckertreiber liegt. Ich wünsche Dir jedenfalls viel Glück bei der Lösung des Problems und werde diesen Thread auch weiter beobachten. Wenn mir noch was einfallen sollte, melde ich mich wieder.
     
  13. schnubselhuber

    schnubselhuber Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    325
    Ich hatte heute auch ein spezielles Problem (iMac) beim Drucken von Überweisungen (Starmoney Mac) mit HP Photosmart 2575. Die Papiergröße A4 konnte nicht gespeichert werden vor dem Druck. Dadurch wurde ein Teil der Seite nicht gedruckt. Nach der Installation von "Gutprint" war der Fehler wie weg geflogen. Das ist ein tolles Programm.

    Schnubselhuber
     
  14. ichamel

    ichamel Starking

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    220
    Meinst Du "Gutenprint", oder doch was anderes?
     
  15. schnubselhuber

    schnubselhuber Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    325
    Entschuldigung, daß ich den Programmnamen z.T. vergessen hatte. Es war gut, dann heißt es Gutenprint.
    Meine Frau ist erst drei Wochen bei Macintosh und ich, der ihr manchmal beisteht, kann mir die neuen Begriffe und Namen nicht alle gleich merken.

    Schnubselhuber
     
    #15 schnubselhuber, 09.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.08

Diese Seite empfehlen