1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme mit der Zeichenpalette!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mini-Leopard, 06.07.08.

  1. Mini-Leopard

    Mini-Leopard Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    476
    Hallo liebe Freunde!

    Habe ein Problem mit der Sonderzeichen Palette auf meinem MacBook!
    Während sie sich auf dem MACmini einwandfrei ein- und ausblenden lässt, passiert garnichts, wenn Ich sie auf dem MB öffnen möchte.

    Das gleiche Problem hatte Ich auch gerade eben auf meinem MACmini. Folgender maßen habe Ich es dort gelöst:
    Ich habe auf das Tastaturmenü (die kleine Landesfahne in der Menüleiste) geklickt und dann auf "Zeichenpalette einblenden" geklickt und dann ging es auch wieder auf den alt bewehrten Weg per Darstellung- oder Bearbeiten Menü, je nach Programm.

    Jetzt würde Ich das gleiche auch gerne auf meinem MacBook machen.
    Doch leider gibt es "Zeichenpalette einblenden" in meinem Tastaturmenü nicht :(

    Jetzt würde Ich es gerne hinzufügen und gehe auf
    Systemeinstellungen--> Landeseinstellungen und dann auf die Registerkarte "Tastaturmenü".
    Wie gewohnt müssten ganz oben über einer zarten Trennlinie ein paar Menüpunkte zum anhaken sein. Doch leider sind diese beim MB nicht da!!!!!
    Wie kann das sein?!

    Hier mal ein Screenshot dieser Sache:
    [​IMG]


    Wäre über jede Art von Hilfe sehr dankbar!!!
    Liebe Grüße
    Mini-Leo
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen