1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit dem syncen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von miami, 12.03.09.

  1. miami

    miami Erdapfel

    Dabei seit:
    12.03.09
    Beiträge:
    4
    Hi, komme wohl nicht umhin hier zu schreiben.
    Habe ein I Phone ungejailbreakt, neueste Software.

    Folgendes ist passiert.
    1. ich musste da ich eine Falschinstallation getätigt habe auf meiner Platte C auf dem Rechner wo auch Itunes drauf ist platz schaffen.Konnte die Inst auch nicht abbrechen, weil das was von der Arbeit war. Doof gelaufen. Viel an Platz war über die normalen Wege nicht zu holen, also habe ich die Sicherheitskopien der Apps runtergeschmissen.

    2, eine Woche Später ist mein Iphone komplett abgekackt ( unabhängig von meinem Problem:). Ich musste es am PC wieder herstellen.
    Nun,das hat wunderbar geklappt, nur die Apps waren jetzt halt weg. Auch das stellte mitunter kein Problem dar,da ich diese ja einfach umsonst wieder kaufen kann.

    3. der Sync bricht immer bei den Apps ab. Apple mobile device hat ein Problem erkannt und muss beendet werden.

    4. Ich schmeiß I tunes runter lade und installiere es neu.Stelle dann das iphone nochmals neu her. Gleiches Problem. und oder meldung: der Datenträger ist weder lesbar noch beschreibbar.

    5. Die Aps laufen auf dem Phone. Ein riesen Problem sehe ich in dieser Sicherung nicht, aber was mich tierisch ankotzt ist das ich die neue Musik nicht abgleichen kann. denn das geschieht ja nach dem Syncen der Aps.

    Hat einer eine Idee was ich machen kann oder wie ich das syncen der Apps umgehen kann? PS, nur zur Info, es hilft nicht wenn ich in Itunes das syncen der Programme ausschalte. Dann kommt die meldung:
    Der kopierversuch auf das Laufwerk C\: ist fehlgeschlagen Dieser datenträger ist weder lesbar noch beschreibbar.

    Das verrückte ist, das er mir 4 Aps wieder hergestellt hat und diese als Sicherheitskopien im Windows Ordner liegen.

    6 Also ich weiß nicht mehr weiter.. mit nem Apple Fuzzi habe ich auch schon tel ne 3/4 Stunde. Aber die Kohle die ich da gelassen habe hat auch nix gebracht.

    PC: WIN XP SP3 oder was das aktuellste ist. ( Und bitte hier keine Windows ist eh scheiße diskussionen. denn sonst läuft mein Rechner absolut Problemlos)

    Danke schon mal vorweg.
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Dir ist klar, daß Du in einem Apple-/Mac-Forum unterwegs bist?

    Für Probleme, die im Betriebssystem begründet liegen, bist Du sicher in einer Windows-Community besser aufgehoben.
     
  3. miami

    miami Erdapfel

    Dabei seit:
    12.03.09
    Beiträge:
    4
    Genau das war das was ich nicht hören wollte. Es muss leider gottes unmittelbar mit Itunes zusammen hängen. Denn das tut schließlich nicht was es soll.

    Windows läuft einwandfrei.Die Probleme haben erst angefangen nachdem mir das Phone abgestürzt ist.
    Zudem kommt oft die Meldung das das Phone nicht beschreibbar ist.

    Und ich gehe zudem schwer in der Annahme das hier in diesem Forum auch Leute ein IPhone besitzen die nicht unbedingt einen MAC haben. Soll ja auch Leute mit Berufen geben die einen entsprechenden PC vom Arbeitgeber haben. Nur mal so am Rande.
     
  4. Ian Liam

    Ian Liam Ribston Pepping

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    296
    Hast du schonmal versucht, dass iPhone zurückzusetzen und dann neu zu syncen?
     
  5. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    so wie ich das lese begannen die Probleme als Du eine "Falsinstallation" tätigtest!

    Wie kommst Du da drauf das Windows einwandfrei läuft? Das scheint mir ja grad nicht so zu sein, zumindest nicht im Zusammenspiel mit iTunes.

    Da wirst Du Dir wohl eine andere Strategie ausdenken müssen ... in Richtung neuaufsetzen des Betriebsystem evtl.

    Aber sowas kennen Windows User ja, weiss ich aus eigener, leidvoller Erfahrung!
     
  6. zachaeus

    zachaeus Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    9
    Die Probleme liegen sichr nicht bei "Windows" - denn seit ich heute das Update für iTunes angenommen und installiert habe kann ich keine Musik mehr synchronisieren (Ja auch ich habe Windows - und damit der Aufschrei besonders groß ist: Vista 64, das einwandfrei läuft)! Die Neuinstallation kann also nicht die Lösung sein - das Problem liegt wohl eher bei iTunes.
    Eine Hife wäre echt nett, weil nach 3 Liedern bricht es ab mit Fehlermeldung (-63) (vielleicht hilft das ja)
     

Diese Seite empfehlen