Eine frohe Adventszeit wünscht Apfeltalk!

[10.15 Catalina] Probleme mit dem Löschen

Blutox

Macoun
Mitglied seit
09.10.10
Beiträge
116
Moinsen Freunde,

ich habe seit geraumer Zeit das Problem, dass ich Dateien nicht in den Papierkorb gehen. Diese werden direkt dauerhaft gelöscht. Des Weiteren lassen sich in meiner Bücher App nicht mehr Inhalte löschen.Der Dialog erscheint und ich klicke auf löschen. Das Buch bleibt trotzdem in der Bibliothek.
1605800648845.jpeg

Mein Appcleaner kann auch keine Dateien mehr löschen.
1605801065124.jpeg

In Mac OS Einstellungen habe ich geguckt, ob die Apps Festplattenzugriff haben. Das scheint in Ordnung zu sein.
Weiß da leider nicht mehr weiter. :(

Zu meinem System
Mac (27", Ende 2013), 3,5 GHz Quad-Core Intel Core i7, 32 GB 1600 MHz DDR3, NVIDIA GeForce GTX 780M 4 GB, macOS Catalina 10.15.7 (19H15)

Gruß, Blutox
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
32.621
Erster Gedanke aus der Ferne es existiert kein Papierkorb mehr oder die Rechte des Papierkorbs sind verstellt.
 
  • Like
Wertungen: Blutox und dg2rbf

dg2rbf

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
07.03.10
Beiträge
2.372
Hi,
ob ein Papierkorb noch vorhanden ist, oder ob die Rechte verstellt/vermurkst sind, ist lässt sich sehr leicht rausfinden, im Terminal, ls -la eingeben und die Ausgabe hier posten.
Franz
 
  • Like
Wertungen: Macbeatnik

Blutox

Macoun
Mitglied seit
09.10.10
Beiträge
116
Ich habe versehentlich in den Video Bereich gepostet. Die Option zum verschieben habe ich leider nicht entdeckt. Muss das ein Moderator machen?

Hier die geforderten Daten:
Code:
drwxr-xr-x@  60 Blutox  staff    1920 19 Nov 18:54 .
drwxr-xr-x    7 root   admin     224  6 Apr  2020 ..
-rw-r--r--    1 Blutox  staff     266 11 Sep  2018 .498731.padl
-r--------    1 Blutox  staff       7 11 Nov  2018 .CFUserTextEncoding
-rw-r--r--@   1 Blutox  staff   45060 19 Nov 17:11 .DS_Store
drwxr-xr-x    2 Blutox  staff      64  8 Apr  2014 .InstallAnywhere
drwxr-xr-x    3 Blutox  staff      96  8 Dez  2013 .Seagate
----------    1 Blutox  staff       0  2 Mai  2019 .Trash
-rw-------    1 Blutox  staff     354 18 Mär  2015 .Xauthority
drwxr-x--x    3 Blutox  staff      96  4 Nov  2017 .adobe
drwxr-xr-x   12 Blutox  staff     384 24 Sep  2015 .atom
-rw-------    1 Blutox  staff    5473  6 Mai  2020 .bash_history
drwx------   27 Blutox  staff     864  6 Mai  2020 .bash_sessions
drwxr-xr-x    5 Blutox  staff     160 11 Nov  2018 .cache
-rw-r--r--    1 Blutox  staff       8 17 Mär  2015 .com.grandsoft.ACCDB-Explorer.mdb2tc
-rw-r--r--    1 Blutox  staff       8 17 Mär  2015 .com.grandsoft.ACCDB-Explorer.mdb2tcl
-rw-r--r--    1 Blutox  staff       8 17 Mär  2015 .com.grandsoft.MDB-Explorer.mdb2tc
-rw-r--r--    1 Blutox  staff       8 17 Mär  2015 .com.grandsoft.MDB-Explorer.mdb2tcl
drwxr-xr-x    5 Blutox  staff     160 17 Aug 18:08 .config
drwx------    3 Blutox  staff      96 15 Dez  2013 .cups
drwx------   18 Blutox  staff     576 26 Okt  2019 .dropbox
drwx------    7 Blutox  staff     224  1 Aug  2014 .filezilla
-rwxrwxrwx    1 Blutox  staff      60 15 Dez  2014 .flexlmrc
-rw-r--r--    1 Blutox  staff      92 19 Mär  2015 .gitconfig
drwxr-xr-x   10 Blutox  staff     320 21 Apr  2020 .goodsync
drwxr-xr-x    3 Blutox  staff      96 30 Mai  2015 .local
drwxr-xr-x    4 Blutox  staff     128  6 Feb  2016 .mcf
drwxr-xr-x    3 Blutox  staff      96 10 Jul  2014 .mplayer
drwxr-xr-x   12 Blutox  staff     384 30 Apr  2020 .oracle_jre_usage
drwxr-xr-x    3 Blutox  staff      96 11 Jan  2015 .plexht
-rw-------    1 Blutox  staff    1024 18 Mär  2015 .rnd
drwxr-xr-x    6 Blutox  staff     192 27 Dez  2014 .subversion
-rw-------    1 Blutox  staff    2199 17 Sep 13:14 .zsh_history
drwxr-xr-x    5 Blutox  staff     160 30 Apr  2020 Applications
drwxr-xr-x@   4 Blutox  staff     128 11 Nov  2018 Applications (Parallels)
drwxr-xr-x    4 Blutox  staff     128  9 Dez  2015 Backup
drwxr-x---    4 Blutox  staff     128 31 Dez  2017 Blizzard
drwxr-xr-x   29 Blutox  staff     928  6 Aug  2019 Calibre-Bibliothek
drwx------@  10 Blutox  staff     320 12 Nov 23:08 Creative Cloud Files
drwx------@  55 Blutox  staff    1760 19 Nov 18:49 Desktop
drwx------@  37 Blutox  staff    1184 18 Nov 16:44 Documents
drwx------+ 162 Blutox  staff    5184 19 Nov 17:08 Downloads
drwx------@  18 Blutox  staff     576 11 Sep  2019 Dropbox
drwx------@  38 Blutox  staff    1216 12 Nov 23:07 Google Drive
drwx------@  99 Blutox  staff    3168 23 Aug 14:41 Library
drwx------+  34 Blutox  staff    1088  5 Aug 16:38 Movies
drwx------+  14 Blutox  staff     448  6 Nov 00:00 Music
drwxr-xr-x    2 Blutox  staff      64  8 Dez  2013 My Online Documents
drwx------@  12 Blutox  staff     384  8 Apr  2018 OneDrive
drwx------+  17 Blutox  staff     544 21 Apr  2020 Pictures
drwxr-xr-x+   6 Blutox  staff     192 20 Feb  2014 Public
drwxr-xr-x    7 Blutox  staff     224 13 Jan  2015 Smiley
drwxr-xr-x    4 Blutox  staff     128 10 Apr  2014 Spiele
-rw-r--r--    1 Blutox  staff    3641 22 Nov  2016 UEFWUpdate-2016-11-22-16-51-38.log
drwxr-xr-x    6 Blutox  staff     192  3 Mär  2017 VirtualBox VMs
drwxr-xr-x    7 Blutox  staff     224  3 Mär  2017 Virtuale Maschinen
drwxr-xr-x    3 Blutox  staff      96 30 Apr  2020 bin
-rw-r--r--@   1 Blutox  staff  487291 11 Sep  2018 jap.conf
drwxr-xr-x    3 Blutox  staff      96 21 Jul 13:24 private
drwxrwxr-x@   4 Blutox  staff     128 21 Jul 10:24 XXXX.XXXX@XXXX.COM Creative Cloud Files (enterprise)
 

Marcel Bresink

Rote Sternrenette
Mitglied seit
28.05.04
Beiträge
5.995
Der Papierkorb dieses Benutzers wurde durch eine gesperrte Datei ersetzt. Dadurch kann der Finder den Papierkorb weder nutzen, noch reparieren. Diese Art Sabotage habe ich schon häufiger gesehen, aber bisher noch nicht herausgefunden, was dafür verantwortlich ist.

Das Problem sollte sich mit folgendem Befehl lösen lassen:

rm -f ~/.Trash

Wenn der Finder danach neu gestartet wird, wird er einen neuen Papierkorb mit den richtigen Rechten anlegen und ihn wieder in die Löschlogik aufnehmen.
 

Blutox

Macoun
Mitglied seit
09.10.10
Beiträge
116
Ok, ich habe den Code kopiert und es kommt diese Meldung:
Code:
Blutox@Destiny ~ % rm -f ~/.Trash
rm: /Users/Blutox/.Trash: Operation not permitted
Bin leider sehr sehr selten im Terminal unterwegs.

Diese Art Sabotage
Ich hoffe nicht durch Fremdzugriff, sondern Installierter Software oder so. :confused:
 

MacAlzenau

Golden Noble
Mitglied seit
26.12.05
Beiträge
21.256
Dann versuchs mal mit root-Rechten:

sudo rm -f ~/.Trash

Du musst dann dein Passwort eingeben, das wird aber nicht angezeigt, auch nicht mit Sternchen oder Blümchen.
Dabei sorgfältig darauf achten, daß sich zwischen ~/ und .Trash kein (!) Leerzeichen einschleicht!
Sonst löschst du deinen Benutzerordner.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf und Blutox

Blutox

Macoun
Mitglied seit
09.10.10
Beiträge
116
Code:
Blutox@Destiny ~ % sudo rm -f ~/.Trash
Password:
rm: /Users/Blutox/.Trash: Operation not permitted
Ich kopiere den Code. :D Geht leider immer noch nicht. :(
 

Marcel Bresink

Rote Sternrenette
Mitglied seit
28.05.04
Beiträge
5.995
Dann versuchs mal mit root-Rechten:
Das kann nicht funktionieren. Wenn es an dann Rechten läge, würde die Meldung "Permission denied" kommen.

Wahrscheinlich hat "jemand" diese Sperrdatei auch noch zusätzlich unter Systemintegritätsschutz gestellt. In dem Fall musst Du erst eine geschützte Hardware-Einstellung des Mac ändern, um den Befehl ausführen zu dürfen:

1. Starte macOS in den Wiederherstellungsmodus.
2. Wähle aus dem Menü "Dienstprogramme > Terminal" aus.
3. Gib im Terminal

csrutil disable

ein und starte danach über das Apfelmenü den Computer neu. Danach sollte der erste Befehl (ohne sudo) eigentlich klappen. Um die Hardware-Einstellung danach wieder auf den richtigen Wert zu setzen, wiederhole die drei Schritte, aber nun mit dem Befehl

csrutil clear
 

Blutox

Macoun
Mitglied seit
09.10.10
Beiträge
116
Es hat geklappt.
Vielen Dank für eure Hilfe. Hätte nie im leben das alleine lösen können. 🥳

Komischerweise füllt sich mein Papierkorb nun mit alten Dateien die ich mal gelöscht habe. Wiederum auch nicht alle. 🤨

Ich frage mich gerade, ob dieser Fehler durch Hacking oder durch Installationen zustande gekommen ist. Nicht das mein System befallen ist.
 

dg2rbf

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
07.03.10
Beiträge
2.372
Hi,
keine Angst das hat mit Hacking nichts zu tun, das war eine Fehlfunktion von MacOsX/macOS.
Franz
 
  • Like
Wertungen: Blutox