1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit dem Festplattendienstprogramm

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von stormlords, 26.06.07.

  1. stormlords

    stormlords Gast

    Hallo, ich habe ein Problem mit dem Festplattendienstprogramm.
    Ich hab Mac OSX Tiger installiert und wollte eine komplette Datensicherung meiner Platte machen.
    Dazu hab ich mir ne externe USB Festplatte organisiert (250GB). Ich habe das Festplattendienstprogramm gestartet und wollte ein Image meiner Platte auf die externe Platte machen. Habe mich an die Anleitung der MacHilfe gehalten. Das erstellen des Images hat dann angefangen, ist aber nach ner Zeit abgebrochen mit deer Fehlermeldung "Eingabe- Ausgabe Fehler".
    Kann man mit dem Festplattendienstprogramm kein Image einer ganzen Platte machen (im laufenden Betrieb)? Hab ich irgendwas falsch gemacht? Sollte man dazu vielleicht besser irgendwelche Software nutzen? Wenn ja welche.
    Danke schonmal für eure Hilfe.
     
  2. insanity

    insanity Klarapfel

    Dabei seit:
    06.07.06
    Beiträge:
    277
    diesen fehler habe ich auch gehabt... :( auch im laufenden betrieb, wollte ne mp3 öffnen und so und dann kam e/a fehler. jetzt wird meine festplatte auf garantie getauscht, aber die daten sind wohl weg. einen großteil konnte ich in mühevoller kleinarbeit aber retten.
     
  3. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Nehmt mal carbon copy cloner oder super duper (ich persönlich mag ccc lieber), damit sollte es keine probleme geben.
    zu finden unter http://www.versiontracker.com/macosx/

    gruß
    cybo
     

Diese Seite empfehlen