1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Datentransfer

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von gruppe4, 14.12.07.

  1. gruppe4

    gruppe4 Erdapfel

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    habe mir meinen ersten PowerMac G5 zugelegt. ( Mac OS X Version 10.4.11)
    Würde jetzt gerne meine Filme, Tondateien usw von meinem alten Windows XP PC auf den MAC transferieren.
    Das klappt nur leider nicht.
    Mit der Anleitung auf der Appleseite kann ich nicht viel anfangen.
    Das soll gehen, aber ich bekomme keine Verbindung.
    Habe Überlegt ob es über eine Externe USB Platte funktionieren könnte, aber da habe ich bis jetzt verschiedene ,nicht Positive, Meinungen gehört.

    Kann mir jemand sagen, wie ich meine Daten vom PC auf die Mac Platte bekomme, ohne hunderte von DVD`s zu Brennen oder Webspace anzumieten.
     
  2. Sirius

    Sirius Jerseymac

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    455
    Wenn es nur darum geht, Dateien vom PC zum Mac zu übertragen, spricht nichts dagegen, dafür eine USB-Festplatte zu verwenden. Dabei spielt es auch keine Rolle, dass Mac Os nur lesend auf NTFS-Datenträger zugreifen kann.
     

Diese Seite empfehlen