1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

probleme mit bootcamp update, sp3 und fat32 partition

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von mi2g, 16.05.08.

  1. mi2g

    mi2g Roter Delicious

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    91
    hallo zusammen
    ich wollte mittels bootcamp auf meinem macbook windows xp installieren. also habe ich eine partition mit bootcamp erstellt und dann habe ich mit der windows cd die bootcamp partiton gelöscht und dann habe ich eine ntfs partition erstellt für winxp und eine partiton fat32 als transfer partition.
    jedoch tratt dann bei der installation ein fehler auf, weil die datei hal defekt war.

    dann wurde mir gesagt, dass ich die bootcamp partition nicht verändern darf, deswegen habe ich es dann so gemacht:

    1. Bootcamp partition erstellt
    2. hfs partiton verkleinert
    3. wollte leeren bereich der festplatte in fat32 formatieren, das konnte ich jedoch nicht, konnte nur in hfs formatieren. also habe ich den platz leer gelassen
    4. windows xp installiert

    so funktionierte das ganze und ich konnte windows xp starten.
    also bin ich bei windows xp in die datenträgerverwaltung und habe den leeren platz in fat32 partitoniert. habe eine primäre partition erstellt.

    nach dem neustart startet xp, es kamm dann aber eine meldung dass windows das letzte mal nicht richtig heruntergefahren wurde. und es wurde gefragt ob ich windows normal oder im abgesicherten modus starten will. egal was ich dort drücke windows xp kann nicht mehr aufstarten. kommt immer der gleiche bildschirm.

    also bin ich in mac osx und habe die fat32 platte wieder gelöscht. dann konnte ich auch wieder aufstarten. dann habe ich den leeren bereich wieder als fat32 partioniert, jedoch diesmal als erweiterte partition.
    nach dem neustart kam der fehler, dass die datei hal defekt ist.

    also bin ich wieder ins mac osx und habe die partition wieder gelöscht. dann konnte ich wieder aufstarten.

    wie muss ich jetzt die partiton formatieren, damit ich sie gebrauchen kann?


    und dann hatte ich noch weitere probleme. ich wollte das bootcamp update installieren welches ich heruntergeladen habe. jedoch konnte ich dies nicht ausführen. also habe ich die leopard disk eingelegt und so installiert. als es fertig war versuchte ich nochmal das bootcamp update welches immer noch nicht ging.
    dann habe ich über apple software updates das bootcamp update heruntergeladen und die installation brach mit einem fehler ab.
    wie kann ich das bootcamp update installieren?

    dann dachte ich, ich probiere sp3 ohne das bootcamp update zu installieren und dort konnte ich die installation auch nicht beenden, da sie mit einem fehler abgebrochen ist.
    liegt das daran, dass ich das bootcamp update noch nicht installiert habe?

    also wie ihr seht hatte ich diverse probleme und jetzt hoffe ich auf euch, dass ihr mir helfen könnt.
    ich danke euch schonmal.

    gruss mi2g
     
  2. Tim.S

    Tim.S Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    153
    alos ich habe auch gestern auf mein Macbook unter bootcamp Xp drauf gespielt und es klappt alles wunderbar. Also ich habe das Format Fat bei der Instalation gewählt. Klappt alles super. Habe mir auch noch Parallels dazu gekauft aber nur kurz angetestet wenn es jemand haben will bitte melden ist ein Link wo man es sich runetrladen kann und eine Aktivierungcode. Einfach anschreiben.
     
  3. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    hast du zufällig ein engl XP ?

    ja

    und zu deiner transfer-geschichte: ich hätte noch die idee, den freien speicher in OSX mit FAT32 zu formatieren.
     
  4. mi2g

    mi2g Roter Delicious

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    91
    ok danke vielmal konnte das bootcamp update installieren.

    danke vielmal.

    und den freien speicher wollte ich in fat32 formatieren. habe das in windows gemacht, konnte jedoch dann windows nicht mehr starten.

    und in mac osx kann ich fat32 nicht auswählen, kann dort nur das mac osx dateisystem (hfs) auswählen.
     

Diese Seite empfehlen