1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme mit älterem Akku, Komplettabsturz

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von salossi, 13.06.08.

  1. salossi

    salossi Granny Smith

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    12
    Hi Leute!!

    Ich habe ein Problem mit meinem PB G4. Ich habe für das Book 2 Akkus, einen älteren und einen recht guten neueren. Da ich den Rechner viel am Netz habe habe ich dann meistens den alten Akku drin und schone den neueren für die Fälle, wenn ich wirklich unterwegs Kapazität brauche.

    Nun ist es mir mit dem alten Akku bereits öfters passiert, daß das Book plötzlich komplett abgeschaltet hat, mitten im Betrieb (bereits 2x beim Brennen einer CD). Und das, obwohl die Batterieanzeige noch ca. 70% angezeigt hat (oben in der Menüleiste sowie auch die LED´s auf dem Akku selbst). Das PB ist dabei auch nicht in den Sleep-Modus gegangen sondern hat radikal abgeschaltet. Nach dem Neustart (nur mit dem frischen Akku möglich) war dann auch jedesmal die Systemuhr verstellt und das Datum auf 1970 eingestellt... Hmmm, da war ich noch flüssig ;)

    Das wundert mich alles ziemlich, denn eigentlich sollte das Book doch bei leerem / defektem Akku zunächst mal einschlummern, nicht??? Oder kann das sein, daß sich das bei einem defekten Akku anders verhält? Muß ich den Akku vielleicht kalibrieren? Inwiefern erkennt das PB denn unterschiedliche Akkus mit untershiedlichem Zustand??

    Thanx für die Antworten, die jetzt ja wohl dutzendweise in dieses Forum purzeln werden ;)

    Grüßchen, Sascha
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Lade CoconutBattery , damit bekommst du einen ungefähren Eindruck, wie leistungsfähig dein alter Akku noch ist.
    Ich kenne das Phänomen, dass sich das Book ohne Warnung abschaltet, wenn der Akku auf dem Sterbebett liegt. Da kannst du dann Kalibrieren so oft du willst und auch SMC-Reset so oft du Lust hast – es nutzt nichts mehr.
    Denke über einen neuen Akku nach.
    salome
     

Diese Seite empfehlen