1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme mit 2 Bibliotheken

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von eMac, 29.05.08.

  1. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Meine beiden Bibliotheken sind synchronisiert, und ich habe auf beiden Computern den gleichen iTMS Account laufen. Die Songs von den CDs sind in beiden Bibliotheken, und die Einkäufe waren es auch. Die ersten 80 Lieder waren noch auf beiden, die nächsten 40 die ich am Mac gekauft hab werden nicht am PC angezeigt.

    Ich hab den iTMS nach gekauften Artikeln suchen lassen (aufm PC). Er meint aber, es wären alle gekauften Artikel bereits geladen. Wenn ich mir aber den Verlauf meiner Käufe ansehe, werden mir aber auch die Einkäufe die nicht aufm PC sind angezeigt.

    Hat jemand irgendwelche Ideen? Hab grad keine DvDs da, nur CDs rumliegen. Und da 8GB zu brennen, auf CDs, is mir zu anstrengend, und auch einfach Verschwendung.

    Gibt sicher eine recht einfache Lösung, aber ich komm einfach nicht drauf. :)

    edit/ sry, ich wollte eigentlich einen anderen Threadtitel benutzen, aber da kam immer ein Fehler. Dachte nicht dass es so funktioniert :D

    Vielen Dank schonmal.
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Netzwerk, kabelgebunden oder kabellos..
     
  3. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Funktioniert weder kabelgebunden noch kabellos.
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Beim Nachbarn nach nem Tässchen Zucker Rohling fragen
     
  5. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Danke. dass es so funktioniert is mir bewusst. ich frage mich nur warum der PC die gekauften Lieder im Verlauf erkennt, jedoch nicht bei "nach gekauften artikeln suchen"

    ich will nicht jedes Mal wenn ich mir ein Lied im Mac iTunes Store kauf dieses auf einen usb-stick oder sonstwas ziehen, nur damit ich von beiden Bibliotheken drauf zurückgreifen kann.

    Was bringt mir dann dieses "Computer aktivieren"-Zeugs.

    MfG
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    iTunes schaut beim importieren des Tracks diesen genauer an, wenn es sieht, ah n gekaufter Track, dann werfen wir den in die Playlist mit den gekauften Sachen. Der Download funktioniert idr nur einmal, kriegt man ja auch immer die Warnung..
    Den Rechner zu aktivieren ist notwendig damit der Rechner dafür authentifiziert ist die gekauften Lieder abzuspielen.
     
  7. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    dann zieh ich sie mir eben rüber. danke trotzdem :)
     

Diese Seite empfehlen