1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme HDD MBP Late 08

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von CosmicPope, 21.12.08.

  1. CosmicPope

    CosmicPope Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    127
    Hallo zusammen, langsam bin ich etwas enttäuscht von meinem MBP. Hatte schonmal erwähnt, dass meine 7200er Festplatte ziemlich anfällig ist. Mittlerweile klackert und springt schon, wenn ich das MacBook anhebe oder wenn ich etwas auf meinen Schreibtisch lege.
    Hatte mir eine Sendung aufgenommen und angeguckt, als ich dann jedoch das MacBook hochgehoben hatte, blieb das Bild stehen und es dauerte knapp 10 Sekunden bis wieder alles normal lief.

    Habt ihr auch so anfällige Festplatten? Also wenn dann wird es ja wohl nur die 7200er sein.

    Wollte mir ne SSD kaufen, aber wenn die jetzige Festplatte ne Macke hat, möchte ich natürlich keine defekte Platte hier haben, da ich mir daraus eine externe HDD machen wollte.

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. GreXXL

    GreXXL Macoun

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    121
    Ich hatte bei meinen bisherigen MBP (die zwar kaputt waren, aber wegen etwas anderem) dieses Problem nicht. Die Laptops konnten problemlos bewegt werden ohne, dass der Free Fall Sensor aktiviert wurde.

    grüße
     
  3. CosmicPope

    CosmicPope Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    127
    Dass der Fall-Sensor defekt sein könnte, hatte ich noch gar nicht überlegt. Mal sehen ob sich dies bzgl. noch jemand anderes meldet.
    Wäre optimal zu wissen, wie andere 7200er HDDs reagieren.

    Danke schonmal für den Tip mit dem Sensor.
     
  4. GreXXL

    GreXXL Macoun

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    121
    Ich hatte in denen 7,2k Platten drinnen. Wie gesagt, dass Problem hab ich nicht bestätigen können. Schaut eher so aus als wäre hier etwas defekt. Ich tippe auf den Sensor weshalb sich die Platte bei Erschütterungen abschaltet bzw. den Lesekopf zurückzieht um nichts zu beschädigen. Dürfte wohl etwas gar sensibel bei dir sein :)

    grüße
     
  5. CosmicPope

    CosmicPope Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    127
    Muss nochmal den Thread hochholen.
    Wenn ich wirklich diesen Sensor defekt habe, wie stell ich das fest?
    Muss ich das ganze MBP einschicken um eine neue Festplatte zu erhalten?

    DANKE!
     

Diese Seite empfehlen