1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme eines Forums...

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von LuckyKatti, 24.02.08.

  1. LuckyKatti

    LuckyKatti Zabergäurenette

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    601
    Liebe Leute,

    nein, ich habe diesmal nicht selbst ein Problem, aber es geht mir gehörig auf den Zeiger, dass jemand anderes eines hat und scheinbar nichts dagegen unternehmen kann. Da ihr ja alle pfiffige Kerlchen (die weibliche Form ist natürlich eingeschlossen) seid, habe ich gedacht, jetzt frag ich euch einfach mal um Rat...

    Also, ich bin in einem Forum, das seit 2004 eigentlich einwandfrei gelaufen ist. Als die Probleme auftauchten, waren wohl an die 5.000 Benutzer registriert und es waren hunderttausende Beiträge geschrieben - ein sehr "lebhaftes" Forum also.
    Ein kleiner "Fehler", der mir seit Jahr und Tag geläufig war, war der, dass beim Posten manchmal der Hinweis kam: "Foren-Debug-Mode Fehler sowieso"... Der Beitrag wurde aber trotzdem gepostet, sodass sich jeder an dieses kleine Fehlerchen (das auch nur manchmal auftauchte) gewöhnt hatte.
    Nun ist seit einiger Zeit aber der Wurm drin. Es gibt immer "weiße Seiten" - das heißt, im Browser wird nichts angezeigt, der Link oben sieht "ganz normal" aus und man muss ständig den "Zurück"-Button benutzen, um eines Tages eventuell mal dahin zu kommen, wo man hin möchte...
    Hinzu kommt, dass bei (langen) Threads einfach die letzten ein, zwei, drei Seiten leer sind. Wenn ich also auf "neue Beiträge anzeigen" klicke in diesen Threads, wird angezeigt: "Es existieren keine Beiträge zum Thema".

    Worauf ich letztlich hinaus will: Ich weiß, dass mein Problem ein ziemlich spezielles ist, aber vielleicht weiß ja doch jemand Rat, den ich dann an die Mods weitergeben kann? ;) Ist eigentlich purer Eigennutz, weil es mich gewaltig nervt...

    Ach so. Noch eins: die Mods haben angefangen, das Forum zu "säubern", weil sie vermuteten, dass es einfach zu "voll" war. So wurden beispielsweise rund 2.500 User ohne Beiträge sowie zu lange Endlos-Threads gelöscht. Aber eine Besserung fand nur ganz kurzzeitig statt.
     
  2. drok

    drok Klarapfel

    Dabei seit:
    02.06.07
    Beiträge:
    278
    ..
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Äääh, es geht nicht um AT, oder? Warum stellst du die Frage dann hier, und nicht da?
     
  4. Deacon Frost

    Deacon Frost Gloster

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    65
    die Frage ist auch, auf welchem Server du das Dingens betreibst. ist es ein dedizierter Server? Wieviel Ram hat der? Wie sind die PHP-Einstellungen etc. ?
     
  5. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Welche Forensoftware benutzt du, fehlt noch :)
     
    LuckyKatti gefällt das.
  6. LuckyKatti

    LuckyKatti Zabergäurenette

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    601
    Weil dort niemand mehr Rat weiß... Ich dachte, das wäre logisch...
     
  7. LuckyKatti

    LuckyKatti Zabergäurenette

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    601
    Ich betreibe das Forum gar nicht (bin froh, dass meins mal einwandfrei läuft - und das schon über vier Wochen...), ich bin dort lediglich User.

    Also, dann nochmal für alle:
    Mich nervt es halt, dass die Admins das dort nicht in den Griff bekommen. Und ich habe halt gedacht, dass an einem Ort, wo viele Leute mit Ahnung von sowas aufeinander treffen (wie eben hier), vielleicht jemand Erfahrung mit sowas hat oder auch nur einen kleinen Tipp, den ich (wie ich bereits geschrieben habe) dann weitergeben kann.

    Ansonsten handelt es sich wohl um ein phpBB-Forum. Neben dem Hinweis auf die phbBB-Gruppe gibt es noch einen auf CBack.de - keine Ahnung, ob jemand damit was anfangen kann von euch. Es ist ja auch nicht schlimm, wenn niemand etwas weiß, weil meine Infos aus zu dürftig sind (das weiß ich selbst... ;))

    Ich dachte eben, ich frage einfach mal. Hier wird schließlich so vieles gepostet, da kann es ja nicht schaden, wenn ich auch mal einfach auf blauen Dunst etwas frage... (@Joey)
     
  8. Mike2180

    Mike2180 Erdapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    3
    Hi,

    ganz wichtig ist was für ne Software benutzt wird. Erst dann kann man genauers sagen. Aber mal ein kleiner Tipp der fast bei jeder Software hilft. Ich säubere regelmäßig meine SQL Datenbank. D.h. ich entferne z.b. Private Nachtichten die älter als 3 Monate sind, lösche Threads die in den internen Papierkorb gelandet sind von Hand nochmal da raus usw. Das hält die DB relativ schlank und somit auch schnell.
     
  9. LuckyKatti

    LuckyKatti Zabergäurenette

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    601
    Joah, das ist wohl auch das, was die Admins dort seit Auftreten der Probleme unentwegt tun...
    Ich weiß nichts über die Software, wie gesagt. Doof, ich weiß... o_O
    Aber ich glaube, es läuft eh darauf hinaus, dass es ein ganz neues Forum geben wird dort, weil sie es nicht in Griff bekommen... ;)
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Wenn ein normaler Forenbenutzer in einem anderen Forum um Hilfe ruft wegen eines foreninternen Problems, ist das schon etwas bedenklich. Ich will die dortigen Admins nicht kritisieren, da ich nicht mal weiß, was für ein Forum das ist - oft engagieren sich ja Leute ganz heftig und stoßen halt mal an ihre Grenzen - aber vielleicht solltest du den Admins mal den Tipp geben, hier selbst nachzufragen. Ist ja keine Schande (es sei denn, sie würden sich für die Supercracks halten und trotzdem nichts auf die Reihe kriegen), und sie wissen doch deutlich genauer, was sie fragen sollten und wo es hakt.
    Oder vielleicht taugt die Forensoftware auch einfach nichts, dann wäre es vor einer Neueinrichtung sicher nicht schlecht, hier mal nachzufragen.
     
  11. Hallo

    Hallo Gast

    Ich verstehe Dein Problem, nicht Deinen Lösungsansatz.
    Wenn Du in einem Forum unzufrieden bist, dann ist es doch an erster Stelle angesagt es auch dort zu lösen!
    Selbst wenn hier einige Spezialisten eine Lösung wüssten, dann ist doch immer noch die Kommunikation dieser in das entspr. Forum eine Schwierige.
    Die Vermischung ist oft nicht zu lösen und bedarf anderer Mechanismen.

    Grüße

    Hallo
     
  12. LuckyKatti

    LuckyKatti Zabergäurenette

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    601
    MacAlzenau: Du hast natürlich Recht. Ich war vielleicht auch etwas naiv, dass ich dachte hier vielleicht durch Zufall etwas zu lesen, das die "Allgemeinlösung" ist und das ich gut weitergeben kann... War vielleicht ein bisschen zu unüberlegt, der Versuch. ;) Ich glaube eigentlich nicht, dass die Admins dort sich als die Cracks vor dem Herren sehen, allerdings ist mir auch noch nicht ganz klar, wieso sie sich nicht selbst Hilfe von Außerhalb holen. Aber gute Idee, ich werde ihnen wohl mal einen Link zum AT zukommen lassen... ;)

    Hallo: Die Versuche "vor Ort" sind doch aber leider bisher gescheitert. Und wieso denn nicht Rat von Außerhalb holen, wenn intern niemand mehr weiter weiß? Ich finde das an sich ziemlich legitim.
     

Diese Seite empfehlen