1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme beim Update von MS Office 2008

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Big_R, 02.09.09.

  1. Big_R

    Big_R Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    21.02.09
    Beiträge:
    769
    Hallo!

    Wenn ich Office Updaten will, lädt er das Update, aber er installiert es nicht. Stattdessen sucht er nach Abschluss des downloads direkt wieder nach einem Update und beginnt den Prozess von vorn.

    Ich habe das gleiche Problem sowohl beim iMac, als auch beim MacBook Pro.
    Beim iMac habe ich eben versucht das Office Paket neu zu installieren und das Update neu zu laden. Allerdings habe ich nicht mal das 260 MB Update installiert bekommen.

    Was läuft da beim Autoupdate schief?
     
  2. McBook

    McBook Ribston Pepping

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    298
    bei mir das gleiche.....

    er lädt das update runter, installiert es nicht. komisch. :(
     
  3. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
  4. Big_R

    Big_R Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    21.02.09
    Beiträge:
    769
    Dazu brauch ich keine Suchfunktion. Hab es ja auch noch manuell installiert. Die Frage wäre aber gewesen, was da beim Autoupdate schief geht! ;)

    Danke für den Link! Ich werde mal lesen! ;)
     

Diese Seite empfehlen