1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme bei WinXP Installation mit Bootcamp

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von wernerww, 04.04.08.

  1. wernerww

    wernerww Gast

    Hallo alle zusammen,
    habe mir im Dezember letzten Jahres einen iMac 21" gekauft. Funktioniert gut. Nun kann man überall lesen, dass man mit Bootcamp auch WinXP Prof. installieren kann. Habe ich probiert genau nach Anweisung. Dabei erhalte ich folgenden Fehler:
    Mein Vorgehen: Ich partitioniere mit Bootcamp - WinXP CD rein - starten - Partition mit WinXP formatieren - er kopiert dann die Dateien - startet neu - und dann erscheint kurz das WinXP Setupfenster mit "... die Installation dauert 38Minuten ..." - und plötzlich wird der Monitor schwarz und der Computer schaltet sich aus.
    Also alles genau nach Anleitung aber ohne Erfolg. Habe es auch mit verschiedenen WinXP Prof. Versionen versucht (immer SP2 dabei). Nix geht mehr.
    Habe auch in diversen Foren versucht eine Lösung zu finden, leider ohne Erfolg.

    Kennt jemand das Problem und kann mir jemand weiterhelfen?

    G
    Wernerww

    iMac - 21" - 1GB Ram - 300GB HD - Intel Core2Duo Prozessor - OSX 10.5.2 -Leopard mit sämtlichen Updates
     
  2. wernerww

    wernerww Gast

    hat niemand eine Idee????

    Bräuchte dringend Hilfe
     
  3. wernerww

    wernerww Gast

    Nah, wo sind jetzt alle Macprofis?

    scheinbar schon wieder ein unlösbares Macproblem!!!!????
     
  4. jumanjii

    jumanjii Idared

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    24
    mit welchem dateisystem hast du die partition erstellt? ntfs oder fat32? wurde die partition über bootcamp erstellt oder den windows installer?
     

Diese Seite empfehlen