Probleme bei Upgrade auf El Capitan

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von uniquepple, 05.10.18.

Schlagworte:
  1. uniquepple

    uniquepple Granny Smith

    Dabei seit:
    10.04.16
    Beiträge:
    12
    Hallo,

    ich würde gern ein MacBook Pro Core 2 Duo 2500 17" SD deutsch, 250 GB HD, MB166D/A von 2009 auf El Capitan ugraden. Arbeitsspeicher wurde von 2GB mal auf 4 oder 9 upgegraded. Apple sagte eigentlich, dass dieses Beitragssystem laufen sollte.

    Ich habe einen bootfähigen USB-Stick erstellt, darüber die Festplatte gelöscht und die Installation gestartet. Die Installation startet, unmittelbar danach kommt jedoch die Meldung, dass OSX nicht auf dem Computer installiert werden kann. Undefined Error: 0.

    Harmoniert das Betriebssystem doch nicht mit El Capitain? Oder woran könnte es liegen?

    Vielen Dank für Einschätzungen.
     
  2. uhansen

    uhansen Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    29.09.11
    Beiträge:
    715
    Du hast einen MBP 17" Early 2008. Ein schönes Gerät. Leider ist der Speicherausbau auf 6GB begrenzt; laut Mactracker. Als letztmögliches OS nennen sie immerhin El Capitan (OS X 10.11.6).

    Eine SSD würde dem Gerät echt gut tun, zumal die 256er sehr günstig geworden sind (60 EUR).

    Das MBP wurde mit Leopard ausgeliefert. Das bedeutet, Du musst erst Snow Leopard aufspielen, bevor Du El Capitan installieren kannst. Snow Leopard musst Du für 22 EUR kaufen. Danach installierst Du El Capitan wie hier beschrieben.
     
  3. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Zehendlieber

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    4.114
    Wahrscheinlich hast Du beim Löschen die Festplatte nicht korrekt partitioniert. Welches Partitionsschema wurde gewählt und wie wurde das Volume formatiert?

    Um weitere Informationen über den Installationsfehler zu bekommen, kannst Du auch im Menü des Programms den Punkt "Fenster > Protokoll anzeigen" aufrufen (cmd+L) und Dir möglicherweise Details anzeigen lassen, warum die Installation nicht starten kann.

    Technisch gesehen ist das übrigens kein Upgrade, sondern eine Neuinstallation. Ein Upgrade wäre gewesen, wenn Du von einem alten Betriebssystem aus auf eine neuere Generation aktualisiert hättest.
     
    doc_holleday gefällt das.
  4. uniquepple

    uniquepple Granny Smith

    Dabei seit:
    10.04.16
    Beiträge:
    12
    Hallo, vollkommen richtig, es ist ein Clean Install, sorry!

    Ich bin einfach über Löschen gegangen und habe GUID-Partitionstabelle gewählt. Nicht richtig?

    Das Protokoll zu dem Installationsfehler habe ich einmal angehangen... werde daraus aber nicht schlau...
     

    Anhänge:

  5. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Zehendlieber

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    4.114
    Wurde der Installations-Stick denn korrekt mit Apples Programm "creatinstallmedia" erstellt, bzw. mit einer irgendeiner grafischen Oberfläche, die "creatinstallmedia" aufruft, oder ist der irgendwie selbstgebastelt?

    GUID ist richtig, es muss dann aber auch mindestens 1 Partition vom Typ "Mac OS Extended (Journaled)" angelegt werden.
     
    dg2rbf gefällt das.
  6. uniquepple

    uniquepple Granny Smith

    Dabei seit:
    10.04.16
    Beiträge:
    12
  7. dg2rbf

    dg2rbf Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    07.03.10
    Beiträge:
    1.225
    Hi,
    vieleicht hast du auch Pech mit diesem USB-Stick, leider sind nicht alle bootfähig, würde mal ein anderes Fabrikat mit mindestens 8Gb testen, hatte diese Problem auch schon.

    Gruß Franz
     
  8. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Zehendlieber

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    4.114
    Diese Anleitung ist völlig veraltet und für El Capitan nicht zu gebrauchen.

    Ja, auf Deinem Stick ist kein gültiges Recovery-Betriebssystem, da er falsch erstellt wurde. Du musst einen richtigen Stick erstellen, wie z.B. hier von Apple beschrieben.
     
    uhansen und doc_holleday gefällt das.
  9. uniquepple

    uniquepple Granny Smith

    Dabei seit:
    10.04.16
    Beiträge:
    12
    Danke, das werde ich am Montag mal ausprobieren... jetzt ist Wochenende;)
     
  10. uniquepple

    uniquepple Granny Smith

    Dabei seit:
    10.04.16
    Beiträge:
    12
    Immerhin kommt jetzt eine andere Fehlermeldung: "Die Version El Capitan... kann nicht verifiziert werden. Sie wurde beim Download möglicherweise beschädigt oder verändert." Das glaube ich allerdings weniger, da ich es nochmal heruntergeladen und einen neuen bootfähigen USB-Stick erstellt habe...

    Ich hab ehrlich gesagt keine Idee, woran das noch liegen könnte...
     
  11. dg2rbf

    dg2rbf Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    07.03.10
    Beiträge:
    1.225
    Hi,
    da liegt ein Zertifikats Problem vor, mit dem USB-Stick nochmal booten, im Terminal mal die Zeit zurück stellen, und dann nochmal Installieren, das genaue Datum is mir grad nicht bekannt, findest du aber hier im Forum oder in diversen Suchmaschinen.

    Gruß Franz
     
    uniquepple und uhansen gefällt das.
  12. uniquepple

    uniquepple Granny Smith

    Dabei seit:
    10.04.16
    Beiträge:
    12
    Jau und das war's! Läuft jetzt, große Freude!

    Vielen Dank an alle für die tollen, hilfreichen Hinweise!!
     
    Macbeatnik und dg2rbf gefällt das.
  13. dg2rbf

    dg2rbf Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    07.03.10
    Beiträge:
    1.225
    Hi,
    so solls sein, ein funktionierendes Forum, lebt von positiven, wie auch negativen Rükmeldungen !

    Gruß Franz