1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme bei Serverzugriff seit 10.5.7

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kmac, 18.05.09.

  1. kmac

    kmac Querina

    Dabei seit:
    26.07.08
    Beiträge:
    181
    Aloha,

    ich habe folgende Problematik:
    Viele Daten, die ich bearbeite, liegen auf einem NAS. Das Laufwerk wird via SMB verbunden und somit kann ich die Daten ganz normal bearbeiten.
    Seit dem Update auf 10.5.7 kann ich zwar noch zugreifen, aber der Zugriff dauert extrem lange. Zum Anzeigen eines Directorys (egal, wie viele Dateien darin sind) braucht er gern mal 90 Sekunden... :(
    Sobald ich eine Datei öffnen möchte, stürzt nicht nur das Programm ab, mit dem ich die Datei öffnen möchte, auch der Finder hängt sich komplett auf und kann auch nicht mehr neu gestartet werden.
    Es hilft nur noch der Griff zum Power-Knopf...

    Dieses Problem taucht sowohl beim MacBook Pro als auch beim iMac auf, die beide bereits auf 10.5.7 upgedated sind. Lediglich der miniMac, der zufällig (und zum Glück!!!) noch die 10.5.6 hat, kann wie gewohnt arbeiten!

    Kennt jemand dieses Problem und / oder kann mir jemand dabei helfen?
     

Diese Seite empfehlen