1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

probleme bei "ebay" mit safari???

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von tina, 19.09.07.

  1. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    hallo zusammen,

    ich wollte heute nach langer zeit mal wieder ein paar sachen bei ebay zum verkauf einstellen.
    das war ziemlich nervtötend, weil nach jeder eingabe (also nach kategorie, größe, farbe usw.) und bei jedem "speichern und weiter" ein neues anmelden bzw. einloggen verlangt wird. dabei bin ich doch eingeloggt! irgendwann ging dann sogar gar nichts mehr weiter..o_O

    kann das an safari liegen? soll ich es mal mit einem anderen browser versuchen?
    und wenn ja - mit welchem?

    vielleicht hat jmd. ähnliche erfahrungen und kann helfen?

    danke schonmal.

    tina
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ebay empfiehlt selbst firefox als browser von daher versuch diesen mal bzw. camino :)
     
  3. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    Beruhigend, dass das Problem auch andere User haben :)

    Ich habe nun schon 3 erfolglose und nervige Versuche hinter mir,
    meine Dinge in ebay einzustellen :(
     
  4. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Mit Safari verliere ich auch neuerdings ständig die Loginsession auf Ebay. Mit Firefox nicht. Das war mal besser.
     
  5. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    Scheint tatsächlich an Safari zu liegen. Ich habe eigentlich nur noch den FF drauf um mal eBay zu nutzen.
     
  6. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    o_O

    Aber das kanns ja eigentlich auch nicht sein, oder?
    Also ich leg mir nicht extra den Fuchs aufs Book nur um ebay nutzen zu können :mad:
     
  7. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Wenn ich was bei ebay einstelle, nehm ich aus genau diesem Grund immer das Notebook meiner Frau mit IE. Damit funktionierts dann frustfrei...
    Schade eigentlich, dass so ein großer Anbieter wie ebay nicht die Unterstützung aller gängigen Browser hinbekommt...

    Gruß
    Dennis
     
  8. stamson

    stamson Gloster

    Dabei seit:
    10.06.07
    Beiträge:
    62
    Ich hab mit Safari beim Einstellen von Angeboten nicht nur das Problem, dass ich dauernd die Logindaten eingeben muss.

    Auch mein Text in der Beschreibung wird immer als durchgehnder Text dargestellt auch wenn ich in unterschiedlichen Zeilen schreibe.

    Im Angebot selbst ist es immer ein Text.
    Das geht mit Firefox leider auch viel besser.
    Etwas unglücklich
     
  9. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    So weit komme ich gar nicht erst!

    Manchmal bei Bilderupload, spätestens bei der Vorschau des Angebotes stürzt das Ganze ab :(
     
  10. Maksi

    Maksi Gast

    Nein. Es liegt an der schlampigen Programmierung seitens eBay. Wenn Ihr ein wenig nach eBay und Safari sucht, werdet Ihr hier im AT zahlreiche alte Threads zu diesem Problem finden, u.a. hatte mal ein User sogar an die Webmaster ein Email geschrieben und zurück kam eine Antwort, dass eben die Safari-User zu wenig vertreten seien und dass es wichtiger sei, eBay IE-kompatibel zu bekommen und das man doch bitte auf andere Browser ausweichen möge.
     
  11. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Das ist das immer wieder selbe Lied im Internet. Es gibt nur Browser die die meisten Seiten korrekt darstellen können. Einen für alles hat es noch nie gegeben und wird es wohl auch nie.

    Aus diesem Grund habe ich seit Jahren auf jedem Betriebs-System mehrere Browser installiert. Stosse ich auf eine Problematische Seite nehme ich einen anderen oder ein anderes OS. Irgendwie geht es am Schluss immer.
     
  12. william_bl

    william_bl Jamba

    Dabei seit:
    25.07.07
    Beiträge:
    59
    bei mir haut's mit einloggen und hochladen auch nich hin.
    dachte schon es hätte was mit der firewall zu tun.
    ich werd dann mal firefox probieren.
     
  13. Brocki

    Brocki Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.03.06
    Beiträge:
    6
    Das passiert nicht nur beim Hochladen von Verkaufsangeboten...

    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem (Safari 3.0.4, Mac OSX 10.4.11, Einstellungen für Safari: Cookies: Immer akzeptieren) allerdings schon bei "normalen" Suchaktionen. Daher habe ich mir das Ganze mal genauer angeschaut. Das Verhalten lässt sich an folgendem Beispiel leicht nachvollziehen.

    1. In myebay eine neue bevorzugte Kategorie anlegen, vorzugsweise Computer:Apple
    2. alle ebay-cookies löschen
    3. safari beenden, cache leeren, safari neu starten, zu ebay.de gehen und sich anmelden. Es ist dabei egal, ob man das Häkchen bei "ich möchte für 24 Stunden angemeldet bleiben" setzt oder nicht.
    4. Jetz kann man rechts vom ebay-logo den Text "Hallo <user>, sie sind eingeloggt. Ausloggen" sehen. Diese Meldung in der Folge genau beobachten!
    5. Klicke auf Favoriten:Kategorien: Man sieht die neue Kategorie Computer:Apple. Der Text rechts vom Ebay-logo ist unverändert.
    6. Jetzt klick auf Kategorie Computer:Apple:Alle aktiven: Und schon ist es passiert: rechts vom Ebay-logo steht jetzt der Text "Hallo! Einloggen oder Neu anmelden". Jetzt geht es nur noch per erneutem Einloggen weiter!

    Das ganze habe ich mit meinem Ebay-Account auch auf "ebay.com" und "ebay.co.uk" ausprobiert (deswegen auch die Kategorie Computer:Apple - sieht funktioniert auch auf diesen Seiten). Das Ergebnis dort war: man bleibt eingeloggt.

    Es scheint sich wohl eher um ein Problem der deutschen ebay Platform zu handeln.

    Gruß
    Henning
     
  14. frankie_four

    frankie_four Braeburn

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    43
    Ich hab in letzter Zeit das Problem, dass die Seiten garnicht erst geöffnet werden. Gebe ich einen Suchbegriff ein und gehe dann normal auf den Button "Suche", kommt bei 80% der Suchen die Meldung "Safari kann die Seite nicht öffnen". Wenn ich die Seite dann ~10mal erneut lade, funktioniert es. Dann muss ich nur noch irgendeinen Button klicken und schon fängt das Spiel von vorn an.

    Neuerdings, sprich heute, geschieht das auch schon beim Bieten:mad:


    Gebote erstellen, mach ich nur noch per Windows XP Heimrechner...
     
  15. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Ich habe das gleiche Problem beim Verkaufen mit Safari.
     
  16. Moe.Szyslak

    Moe.Szyslak Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    14
    Jepp, ich auch. Safari kann (Ebay-) Seiten nicht öffnen. Nehme jetzt auch Firefox, aber das kanns ja auch nicht sein oder? Scheint ja wohl ein Ebay-Apple Problem zu sein. Was kann man da machen (Steve anrufen?) Apple Support?
     
  17. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Auf der WebKit Seite kann man Bug melden. Dort wir allerdings auch beschrieben, dass alles was man mit dem Button "An Apple melden" augefüllt wird, direkt bei denen in Bugzilla landet.
    Also beim Absturz immer einen detailierten Bericht senden. Vielleicht bringts ja was.
     
  18. Danny

    Danny Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    568
    ja liegt eindeutig an safari..... ist schon altbekannt
     
  19. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Altbekannt? Naja ich habe im Dezember noch lustig Sachen verkauft und dazu Safari genutzt. Also für mich ist das relativ neu.
     
  20. Danny

    Danny Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    568
    hi,
    ja, also ich hab das problem schon seit 3 jahren ca. wenn nicht schon länger.

    mfg
     

Diese Seite empfehlen