1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme bei brennen von m4p Dateien !

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von gregx, 17.10.06.

  1. gregx

    gregx Gast

    Abend miteinander,
    ich wollte mir heute das erste mal ne m4p Datei auf eine CD brennen. Das Problem ist aber, dass das gekauft ITunes-Lied etwa 7.7 MB gross ist ( was ja noch ok ist). Das gebrannte lied auf der CD hat dann aber eine grösse von ungefähr 80 MB!!!!!!!! Kann mir das jemand erklähren????
    Besten Dank: Gregx
     
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    steht in den voreinstellungen von itunes evtl audio cd brennen? dann sollte dass daran liegen
     
  3. HerrLehmann

    HerrLehmann Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    144
    Genau, die Voreinstellung wird wohl auf Audio-CD stehen.
    Änder das einfach um in Daten-CD.

    MP3-CD geht nicht, weil es ja halt m4p ist.
     
  4. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    auf eine Audio CD passen 80min
    dies entspricht einer Datenmenge von 700MB
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Eine Audio CD ist gemäß RedBook für 650MB Daten entsprechen 74 Minuten Audio konzipiert. CD-R und CD-RW folgen dem OrangeBook.

    Um das Fairplay DRM (Digitral Restricion Management) einer aus dem iTunes Store gekaufen Musikdatei zu entfernen muß man diese auf eine CD im "Audio CD" format brennen (und optional anschließen neu importieren).
    Gruß Pepi
     
  6. gregx

    gregx Gast

    Ok, erst mal besten Dank für eure Antworten....
    Doch leider ist nun ein weiteres Problem aufgetaucht:( ! Nachdem ich es nun fertig gebracht habe, iTunes-lieder auf eine CD zu brennen (Indem ich die Voreinstellungen auf Audio-CD umstellte) möchte ich sie nun wieder importieren, da ich gehört habe, da so der Schutz umgangen werden kann. Wie ist dies nun anzustellen?? Wenn ich die iTunes lieder wieder von der CD auf meinen Schreibtisch rüberziehe, dann bleibt der Schutz bestehen ...! Ich vermute ich mache hier etwas falsch ..!
    Vielen Dank : Gregx
     

Diese Seite empfehlen