1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme ATI 4870 mit NEC-Monitoren

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Husky, 17.04.09.

  1. Husky

    Husky Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    757
    Da es im Fotobereich des Forums leider keine Antwort gab - nun hier:

    hatte mir 2008 einen NEC MultiSync 2690 WUXi für meine Arbeit mit Nikon Capture NX und Photoshop gekauft. Monitor ist kalibriert. Bisher keine Probleme am PC. Jetzt soll der neue Mac Pro 2.93 quad her. In diversen Foren liest man nun von Problemen des NEC 2490/2690 mit der ATI 4870 beziehungsweise der Karte mit den Monitoren (Beispiel). Überlege nun, was ich tun soll. Erstmal den Mac mit der GT120 kaufen und später nachrüsten, wenn das Problem - hoffentlich - gelöst sein wird?! Oder reicht die GT120 für Photoshop und so locker aus?! Möchte später auch einwenig Final Cut Express betreiben (kein Gaming!) und dachte, dass die ATI insgesamt möglicherweise die bessere Wahl wäre. Aber so lange die mit dem Monitor nicht harmoniert ist das schon ein lästiges Prozedere (Monitor erst einschalten, wenn OS gebootet hat. Und wer weiß, ob und wann die das Problem in den Griff bekommen. Zumal sich nicht wirklich jemand der beteiligten Firmen (Apple, ATI, NEC) so wirklich verantwortlich fühlt. Wobei man liest, dass ATI am Treiber arbeiten soll?! Unter Windows soll der NEC hingegen mit der ATI-Karte ja bestens laufen!
     

Diese Seite empfehlen