1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem nach dem Update auf 2.0.1 (T-Mobile)

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von nim, 08.08.08.

  1. nim

    nim Pferdeapfel

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    79
    Hallo,
    besitze ein iPhone 3G.

    Heute habe ich versucht ein Update auf die Version 2.0.1 zu machen. Leider schlug dieses Fehl und ich erhielt eine Fehlermeldung.

    Danach habe ich das iPhone wiederhergestellt und das letzte Update eingespielt. Dies funktionierte problemlos und mein iPhone startete wieder im letzten funktionsfähigen Zustand.

    Wenn ich das iPhone aber wieder mit iTunes synchronisiere, habe ich keine Möglichkeit das iPhone zu synchronisieren. Es wird mir immer nur die Option angezeigt das "neue iPhone" zu konfigurieren (führt dazu, dass diverse Apps, welche ich über das iPhone und NICHT über iTunes erworben habe, auf dem iPhone gelöscht werden) oder das letzte Backup immer wieder einzuspielen.

    Nur wenn ich das "neue iPhone" konfiguriere, erhalte ich Zugriff auf weitere Sync-Einstellungen. Wenn ich das Update jedes Mal erneut einspiele, komme ich nicht weiter.

    Das Gerät habe ich mit einem T-Mobile-Vertrag erworben.

    Wer kann mir helfen?
     
  2. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    genau das musst du tun.

    aber: alle apps, die du übers iphone kaufs, werden auf deinem itunes account gespeichert. du kannst sie also problemlos erneut herunterladen, ohne nochmals etwas bezahlen zu müssen.
     

Diese Seite empfehlen