1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit WLAN-USB-Stick (Hama-->Ralink) und Leopard

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Benutzername, 22.03.08.

  1. Benutzername

    Benutzername Fießers Erstling

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    129
    Moin...

    Ich hab an meinem Mini einen USB-WLAN-Stick laufen, der mit dem Ralink-Treiber betrieben wird. Unter Tiger hat der Stick wunderbar funktioniert, mit Leopard gibt´s Probleme. Die Software (USB Wireless Utility) ist installiert und ich sehe im Fenster die FritzBox aufgeführt, zu der ich mich verbinden will. Ich bekomme allerdings keine Verbindung zur FritzBox hin.
    Welche Einstellungen muss ich vornehmen? Ich hab leider keinen Plan, was ich in den Systemeinstellungen im Bereich Netzwerk einstellen muss. Kann mir jemand weiterhelfen? Das Internet wird an dem Rechner unbedingt gebraucht.

    Viele Grüße

    Ben.
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Ich gebe hier mal eine Antwort ein damit spätere Sucher sie finden können. Ralink hat für jede Katze einen eigenen Treiber, der von der Homepage runter geladen werden kann. Du musst also den Leopard Treiber installieren und nicht mehr den Tiger wie vorher. Normalerweise sollte der Treiber sogar auf deinem Macsein weil immer ein Package mit drei Treibern in dem Image ist. Wenn Du das also irgendwo noch unter Downloads hast kanst Du es direkt installieren.
     

Diese Seite empfehlen