1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit USB-Drucker im WLAN (APE)

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von switcher2006, 03.07.08.

  1. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Hallo zusammen,

    habe seit einigen Wochen (!) ein ziemlich nerviges Problem:

    an einer Airport Express Station hängt ein USB-Drucker (Kyocera Mita FS-1010), den ich von mehreren Rechnern über mein WLAN (WPA2) nutze.

    Router ist eine Fritzbox SL WLAN.

    Das Problem: mal kann ich ohne Probleme drucken -egal ob ich erst mein MacBook oder erst den Drucker einschalte - mal kann ich nicht drucken. Mal ist der Drucker, auch wenn er eingeschaltet ist im Airport Dienstprogramm gar nicht aufgeführt, mal ist er aufgeführt, kann aber trotzdem nicht drucken. Das einige was immer hilft: Neustart der Airport Express Station.....

    Da wir mit mehreren Rechner (Win + MAc) auf den Drucker zugreifen, ist es extrem lästig die APE immer wieder neu starten zu müssen, da das nur mit meinem MacBook funktioniert.

    Hat jemand eine Idee was hier das Problem sein könnte??

    Vielen Dank im voraus!

    Grüße, switcher2006
     
  2. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    niemand eine Idee oder ein ähnliches Problem??

    Grüße, switcher2006
     
  3. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallo switcher2006

    Wurden irgendwelche Updates, Firmware auf die AE gespielt? War das Problem immerschon oder hat das erst vor ein paar Wochen angefangen? Guck auch mal bei Kyocera auf aktuelle Treiber (wenn nicht schon geschehen). Nach meiner Erfahrung nach funktioniert nicht jeder Drucker einwandfrei mit der AE.

    Gruss
    Smooky
     
  4. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Hi Smooky, danke für die Antwort...

    das Problem besteht schon immer, seitdem ich den Drucker installiert habe, siehe unter:

    http://www.apfeltalk.de/forum/druckertreiber-kyocera-fs-t145534.html#post1396135

    Es kann sein, dass die APE Kyocera nicht standardmäßig unterstützt, da Druckertreiber von Kyocera bei der Installation des Druckers an der APE gar nicht zur Verfügung standen. Die Installation hat nur über Umwege (siehe link oben) geklappt.

    Dachte, dass jemand eine ähnliche Konfiguration mit einem Kyocera Drucker haben könnte.

    Macht es denn evtl. Sinn einen anderen Drucketreiber (z.B. HP) bei der Installation auszuwählen? Das habe ich noch nicht versucht.....

    Danke Euch!

    Grüße, switcher2006
     
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Du kannst es mal ausprobieren, aber ich gehe davon aus, dass es nicht unbedingt funktionieren wird. Ich glaube auf der Apple Homepage gelesen zu haben, dass die AE nur Hewlett Packard und Lexmarkdrucker problemlos unterstützt. Das ist leider ein grosses Manko bei der AE, welches meines wissens nach bis jetzt nicht behoben wurde oder nicht überhaupt nicht vorgesehen ist.

    Gruss
    Smooky
     

Diese Seite empfehlen