1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Ubuntu

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von Catholic, 26.10.06.

  1. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    So. Ich hab auf meinem iBook G3 Ubuntu installiert und stehe vor folgendem Problem.
    Da bei Ubuntu die Tastaturbelegung ja nicht gleich ist wie unter Mac OS X stellt sich mir nun die Frage wie ich die CD-Lade meines iBooks aufbekomme um eine CD einzulegen?
    Die normale Auswurftaste zeigt bei Betätigung nur ein ein Fenster an in dem ich verschiedene Optionen habe (Ordner anlegen/Starter anlegen/ Desktop Hintergrund verändern usw...).

    Wenn eine CD im Laufwerk ist, ist das ganze ja kein Problem. CD anklicken und auf auswerfen gehen aber was mach ich wenn keine CD drin ist und ich eine reintun möchte?

    Wahrscheinlich ist die Antwort ganz einfach und ich mach mich grad zum Idioten aber...:)
     
  2. csharp

    csharp Gast

    eject -r
     
  3. ml & k

    ml & k Stechapfel

    Dabei seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    163
    Einfach eject im "Terminal" eingeben ;) Sonst sollte eigentlich mit der rechten Maustaste (autsch sehe gerade ein Problem) auf dem CD-Rom Symbol ein Eintrag zum auswerfen anzeigen. Es gibt sicher eine Möglichkeit, die rechte Maustaste mit ctrl zu emulieren.

    Gruss; ml & k
     
  4. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Gut das mit dem Terminal haut hin. Aber gibt es die Möglichkeit irgendeine Taste als Auswurftaste zu belegen. Also das ich einfach nur auf eine Taste drücken muss das die CD-Lade herausfährt?
     
  5. ml & k

    ml & k Stechapfel

    Dabei seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    163
  6. ml & k

    ml & k Stechapfel

    Dabei seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    163
  7. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    So bin draufgekommen das die Lade aufgeht wenn man fn + F12 drückt.
     

Diese Seite empfehlen