1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit "too many levels of symbolic links"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von icharly, 11.08.09.

  1. icharly

    icharly Gloster

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    64
    Hallo!

    Ich sehe wenn ich im Server Admin im Root schaue, 3 Testverzeichnisse, die ich irrtümlich angelegt habe. wenn ich über das Terminal auf root gehe und die löschen möchte erhalte ich

    bei rmdir testordner1 => Rescource busy

    möchte ich mit cd testordner reinschauen => "Too many levels of symbolic links"

    Im Server Admin finde ich keine Möglichkeit wie man Verzeichnisse wieder löscht (komisch...)

    Kann mir jemand von Euch einen Tipp geben wie ich das Problem in den Griff bekommen könnte?

    Danke und LG
    icharly
     
  2. icharly

    icharly Gloster

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    64
    hallo!

    hab schon sämtliches probiert wie:

    sudo rm -r /testordner/
    rmdir /testordner/

    keine abhilfe...kommt immer "too many...."

    hat von euch jemand schon mal sowas gehabt?

    lg
    charly
     

Diese Seite empfehlen