1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit Port-Forwarding

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Pyth0n, 17.05.09.

  1. Pyth0n

    Pyth0n Carola

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    108
    Guten Tag liebe Apfeltalker,

    ich habe eine D-Link Horstbox und möchte bei dieser Port-Forwarding auf einen FTP Server machen. DynDNS funktioniert soweit, dass die IP aktualisiert wird.
    Ich habe einen "Virtuelle Server", auf den Server und dessen Port 21, eingerichtet. Für außen benutze ich zu Testzwecken erst einmal den selben Port. Leider kann ich zu dem Server über DynDNS oder externe IP keine Verbindung aufbauen.
    Ich hatte vor der Horstbox bereits ein D-Link Gerät bei dem alles so funktioniert hat und laut Anleitung der Horstbox habe ich auch alles korrekt gemacht. Also was bitte übersehe ich? Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

    Gruß, Pyth0n
     
  2. Pyth0n

    Pyth0n Carola

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    108
    Problem gefunden…

    Guten Tag liebe Apfeltalker,

    obwohl niemand auf diesen Thread geantwortet hat präsentiere ich die Lösung des Problems. Meine Vermutung, dass der Fehler vor dem Computer sitzt traf in diesem Fall leider nicht zu.
    Es stellte sich herraus, dass die D'Link Horstbox ein Problem mit der NAT Auflösung hat wenn diese wieder auf sich selbst zurückfällt ergo ein Test aus einem anderen Netzwerk auf das heimische Netzwerk bewies, dass alles bestens funktioniert und keine meiner Einstellungen fehlerhaft war.

    Ich hoffe es hilft irgendwann mal jemand Anderen weiter.

    Gruß, Pyth0n
     

Diese Seite empfehlen