1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Netzwerkdrucker

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von McAtze, 03.12.05.

  1. McAtze

    McAtze Macoun

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    120
    Hallöle,

    ich hab ein problem mit meinem netzwerkdrucker (Brother HL1270N). der hängt am router (Sidecom) und an dem ne Dose (XP) und eine airport basis station. dazu hab ich noch ein ibook. das problem ist, dass ich an den drucker komme, per ip (192.168.0.126) im browser und auch anpingen kann ich die adresse, aber drucken kann ich von beiden rechnern nicht. passiert gar nichts. über usb direkt geht beides. aber halt nicht übers netzwerk. kann auch über das drucker admin programm ganz normal einrichten. passiert aber nix ...
    muss ich vielleicht irgendwas an dem router einstellen? ist es sinnvoller den drucker direkt per usb an die airportbasisstation anzuschließen? komm ich dann mit der dose auch ran?
    sehnsüchtig auf antworten hoffend,
    McAtze
     
    #1 McAtze, 03.12.05
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.05
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Mit welchem Protokoll willst du denn auf den Drucker drucken?

    MfG
    MrFX
     
  3. McAtze

    McAtze Macoun

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    120
    moin,

    wie welches Protokoll? ich bin netzwerktechnisch ne absolute niete ...
    hab mir auf der brother-seite den cups-treiber gezogen, falls du das meinst?!?!?

    mfg,
    McAtze
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Naja, man könnte den per TCP/IP, LPD/LPR, AppleTalk oder was der Drucker unterstützt, ansprechen.

    Lege doch einfach mal einen neuen Drucker mit dem Drucker-Dienstprogramm an, wähle TCP/IP-Drucker aus und trag die IP ein. Dann noch das passende Modell aus der Liste raussuchen und fertig.

    MfG
    MrFX
     
  5. McAtze

    McAtze Macoun

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    120
    Ja genau, das hab ich auch gemacht, schien auch alles erkannt zu haben. bloß drucken wollter nicht.
     
  6. McAtze

    McAtze Macoun

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    120
    So, hab es hinbekommen. Hab dummerweise auf Brother vertraut und den Cups-Treiber verwendet, den die da zum download anbieten. Mit dem funktioniert nämlich nicht! Hab ich doch mal den normalen von Panther benutzt und siehe da, es ging!

    Danke nochmal für deine Zeit,
    mfg, McAtze!
     

Diese Seite empfehlen