1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit Netgear-Netzwerkkabel und Internetverbindung

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von sabs14, 04.04.09.

  1. sabs14

    sabs14 Erdapfel

    Dabei seit:
    04.04.09
    Beiträge:
    1
    Hallihallo,

    also: Ich habe seit ca. 1 Monat ein neues Alu- Macbook und bin total happy, alles hat bis jetzt super funktioniert und die Umstellung von Windows auf Mac war auch nicht allzu schwer.
    Aber jetzt bin ich über die Osterferien bei meinen Eltern, wo ich eine Internetverbindung mit einem Netzwerkkabel von Netgear(http://www.netgear.de/Produkte/Power...102/index.html) habe.
    Mit meinem Win- Laptop habe ich das Netzwerkkabel nur reinstecken müssen, nix installieren, Firefox öffnen und das Internet war da.
    Mit dem Mac leuchten bei dem Netzwerkkabel zwar alle Lampen(also die Verbindung kanns nicht sein) und wenn ich bei den Systemeinstellungen auf Netzwerk gehe, habe ich beim Ethernet auch grünes Licht. Dort steht auch sowas wie DHCP und die automatische Zuweisung von der IP- Adresse. (sorry- aber ich kenn mich da nicht so aus)
    Aber wenn ich nun Safari oder Firefox öffnen möchte, steht die Seite kann nicht geöffnet werden. Woran kann es nun liegen???o_O

    Der Hauptrechner, wo der Router dran ist, läuft über Windows. Muss ich bei diesem Computer oder bei meinen Mac irgendwas einstellen/aktivieren, damit es funktioniert??? Der Mac erkennt ja eigentlich das Ethernet (da das grüne Lämpchen leuchtet).

    Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar. Wie schon gesagt, ich bin Mac- Neuling und kenn mich mit den ganzn Zeug nicht so aus.
    Vielen Dank im Voraus.

    Lg, Sabrina
     
  2. mag

    mag Riesenboiken

    Dabei seit:
    20.12.07
    Beiträge:
    290
    Welche Adresse wird denn bei DHCP angezeigt, wenn sie mit 169.254. beginnt hat DHCP nicht geklappt.
    Die Netgear-Powerline Strecke hat ja noch eine andere Seite, wo ist die denn angeschlossen?

    Eventuell hilft es auch den NetgearPowerline-Adapter auf der Mac-Seite mal ganz neu zu starten
     
  3. mocco

    mocco Braeburn

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    43
    Kannst du auf den Router zugreifen?
    Einen WebServer pingen? (ping google.com)
     

Diese Seite empfehlen