1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

problem mit mail-postfach: nach wiederherstellen beinahe leer

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von eyecandy, 22.12.07.

  1. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ich habe, da einige mail-inhalte nicht richtig angezeigt wurden, ein postfach mit knapp 3000 mails wieder herstellen lassen. danach sind nur 7 mails vorhanden. die emlx-files im ~/library/mail/postfac/inbox/messages sind aber noch alle da. wie bekomme ich die wieder angezeigt?

    mail 3.1, osx 10.5.1

    danke.
     
  2. Gleiches Problem

    Habe versehentlich auf "Wiederherstellen" gedrückt und ALLE Mails waren weg.
    Meine "Inbox" Datei in der Library-Mail ist aber noch 3,5GB groß, also sollten nach wie vor alle Mails da sein.

    Wie komme ich wieder an die Mails ran, bzw. wie bekomme ich sie wieder in meinem Posteingang angezeigt?????

    Danke für SCHNELLE Hilfe.

    Chicc
     
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    wir haben wohl beide dasselbe problem
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    würde wirklich dringend hilfe für dieses problem benötigen ...

    p.s. es geht übrigens um ein postfach von mehreren. nur dieses habe ich wiederhergestellt, nur bei diesem fehlen danach die mails.

    die emlx-files der verbliebenen 7 mails werden im inbox.mbox-ordner in einem eigenen messages order (mit angehängter nummer > messages-xxxxxxxxxx) angelegt ...

    danke euch!
     

Diese Seite empfehlen