1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit iSync

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von iTalk, 03.05.09.

  1. iTalk

    iTalk Idared

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    28
    Hi erstmal,

    ich bin neu hier, also sorry wenn es einen solchen Thread schon gibt!
    Zu meinem Problem:

    Ich hab mir vor ca. einer Woche auf ebay ein iBook g3 gekauft. Das kam dann per post und funktionierte auch ganz gut, was mich sehr gefreut hat. Dann wollte ich mein Sony Ericsson W350i über USB an das iBook anschließen(per iSync), um damit ins internet zu gehen, doch da stand, als ich auf "Geräte suchen" klickte: "Es wurde kein Gerät gefunden!". Ich klickte mich durch verschiedenste Foren und bei einem fand ich einen Thread, bei dem gesagt wurde, dass man das W350i nur über Bluetooth mit dem Computer verbinden kann. Da das iBook aber schon ziemlich alt ist, ist gar kein Bluetooth vorhanden.

    So:

    Was muss ich tun, bzw. runterladen, damit ich mein Handy per USB Kabel an mein iBook anschließen kann und es dann mit dem Internet verbindenkann, dass ich so unterwegs surfen kann?(brauche das Geschäftlich!)

    Über baldige Antwort freue ich mich sehr!:)

    Lukas Thum
     
  2. blueman-benny

    blueman-benny Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    140
    Synchronisationsmöglichkeitn von Sony Ericsson-Handys per Kabel gibt es meines Wissens nach nicht. Auch ich hatte schon mehrere Handys dieser wirklich guten Marke, aber die Macintosh-Integration via Kabel ist nicht vorhanden. Ich habe mir dann eine zeit lang mit VMware Fusion und Windows geholfen, wobei das ja für mich auch keine schöne Dauerlösung war.

    Was du machen kannst: Es gibt USB-Bluetooth-Dongles, die astrein mit dem Mac zusammenarbeiten. Dann brauchst du nur noch ein iSync-Plugin von hier (www.feisar.com) und dann los...

    Und dann lässt sich das Handy sogar wie von dir gewünscht als Modem verwenden.
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Ob das per Kabel überhaupt geht, wage ich etwas zu bezweifeln. Wenn du über das Telefon ins Internet möchtest, bist du bei iSync jedoch an der falschen Adresse (das dient nur zum Abgleich von Kalender- und Kontaktdaten). Öffne statt dessen mal die Netzwerk-Systemeinstellungen und hoffe, dass das angeschlossene Telefon dort erkannt wird.

    Falls nicht, besorg dir doch einfach einen USB-Bluetooth-Adapter für das iBook.
     
  4. iTalk

    iTalk Idared

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    28
    Hi, blueman-benny und bezierkurve,

    erstmal danke für die schnellen Antworten!
    Das wäre eine gute lösung, aber gibt es da auch etwas kostenloses?
    Wenn nicht werde ich das dann wohl machen müssen!

    Danke im vorraus nochmal!

    Lukas
     
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
  6. blueman-benny

    blueman-benny Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    140
    Das ist aber nicht kostenlos.

    Und dieses Plug-In von feisar ist auch nicht nur für iSync zuständig, sondern sorgt überhaupt erstmal dafür, dass das iBook das Handy erkennt. Aber einen USB-Dongle oder was zum einbauen ins iBook wirst du brauchen. Per Kabel gibt es nix.
     
  7. iTalk

    iTalk Idared

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    28
    Tja, die Software, die Smooky genannt hat ist mir zu teuer(Danke trotzdem). Da ist ein USB-Dongle schon billiger! Ich glaube ich kaufe mir einfach eins und die Sache ist geritzt!

    Danke für eure schnellen Antworten!

    Lukas
     
  8. blueman-benny

    blueman-benny Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    140
    Und vergiss das Plug-In auf feisar nicht. Es sei denn, du findest ein kostenloses... ;)
     
  9. iTalk

    iTalk Idared

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    28
    Danke an alle
     
  10. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Alternativ kauf' Dir für 5 Euro einen Bluetooth Adapter.
    Gruß Pepi
     
  11. iTalk

    iTalk Idared

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    28
    ja, hab mir gerade einen auf e-bay gekauft!
    Wenn aber sonst noch jemand eine andere Lösung findet, soll er Sie hier bitte auch posten!

    Danke

    Lukas
     

Diese Seite empfehlen