1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit IPOD

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von BenG, 31.10.05.

  1. BenG

    BenG Gast

    Hallo erstmal,

    ich habe bei meinem Ipod seit heute folgendes Problem:
    wenn ich den Ipod (Ipod Photo 30GB) mit meinem PC (WINXP SP2) connecte, zeigt er mir den Ipod zwar im Hardwaremanager an, jedoch kann ich weder über Itunes (in Itunes wird der Ipod gar nicht angezeigt) noch dem Explorer (wird als wechseldatenträger angezeigt, Fehlermeldung: "Datenträger muss formatiert werden") darauf zugreifen.
    Einen Reset habe ich natürlich gleich gemacht, jedoch ohne Erfolg.
    Das seltsame ist das wenn ich den Ipod normal verwende, alle Titeln angezeigt und korrekt abgespielt werden. Daher kann der Ipod noch darauf zugreifen. Es wird auch NICHT dieses Ordnersymbol mit Rufzeichen (Dateisystem fehlerhaft) angezeigt.
    Wenn ich versuche den Ipod über den Updater anzusprechen, hängt dieser sich auf unnd bleibt beim Status "Initializing" stehen.
    Bis jetzt verlief alles immer ohne Probleme!
    Bin echt schon am verzweifeln, aber vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen :-D
    Wär hammer wenn mir jemand helfen könnte!!!
     
  2. Randolph34

    Randolph34 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    09.08.05
    Beiträge:
    381
    Der iPod ist vermutlich im Apple-Format formatiert und das kann der PC nicht lesen.

    Ist bei mir genauso, als ich meinen neuen iPod Video (zu Hause auf Mac) heute im Büro an Windows anschließen wollte.

    Musst du unter Windows neu formatieren, die Songs neu über iTunes aufspielen und dann sollte es funktionieren.

    Greets Randolph
     
  3. BenG

    BenG Gast

    leider isses nicht dieses problem, da ich den Ipod IMMER auf diesem Rechner benutzt habe (mein Rechner zuhause) und NIE auf einem MAC.
    hättest du sonst noch eine idee was man da machen könnte?

    EDIT: Habs jetzt bei einem zweiten Rechner ausprobiert, ging ebenfalls nicht! dürfte nichts mit windows zu tun haben....
     
  4. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
  5. BenG

    BenG Gast

    hab ich leider auch schon ausprobiert. bleibt der selbe effekt - ipod zeigt an: BITTE NICHT TRENNEN, Gerätemanager zeigt den Ipod an, Explorer zeigt ihn als Wechseldatenträger an (kann aber nicht darauf zugegriffen werden, da er laut windows formatiert gehört) und Itunes zeigt ihn überhaupt nicht an.
    Der Updater bleibt auch bei Initializing stehen.
     
  6. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Zwei Optionen:

    1. Harmlos: Wenn du jemand mit einem Mac kennst, dann schliesse den iPod mal da an und schaue, was passiert.

    2. Brutal: Formatiere den iPod einfach mal mit dem Explorer und wirf ihn dann dem iPod Updater vor. Er sollte dann feststellen, dass es ein Problem gibt und ihn initialisieren können.

    Mit Methode 2 hab' ich früher öfter mal einen Windows iPod wieder ins Leben geholt. :)

    ByE...
     
  7. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    bevor du die 'hard core'-version anwendest und den ipod formatierst, könnte immer noch sein, dass itunes ein knacks hat...

    ich würde von der bibliothek eine sicherungskopie machen und itunes deinstallieren und wieder drauf spielen, dann die sicherungskopie wieder einfügen.

    allerdings kann ich für nichts garantieren o_O

    gruß
    venden
     
  8. BenG

    BenG Gast

    Danke für deine Antwort!
    werde versuchen jemanden für Methode 2 zu finden, aber geht das überhaupt, wenn ich den Ipod noch nie mit einem MAc benutzt habe?

    Methode 1 wär ja äusserst brutal, vorallem weil ich kein wirkliches Backup von den 26 GB habe, die da oben sind.
    sonst gibt es keine möglichkeit? :(

    oder wenigstens eine Möglichkeit die MP3s auf einer Platte zu sichern vor dem formatieren?

    EDIT: @Venden habe bereits 3 mal Itunes neu installiert :-[
     
    #8 BenG, 31.10.05
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.05
  9. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    ...schade, wäre ein lösung gewesen. stand nicht in deinem post :(

    gruß und viel erfolg
    venden
     
  10. BenG

    BenG Gast

    ok hab mir gerade ein file recovery program von pcinspector.de geladen.
    mit diesem programm kann ich ohne probleme in den Inhalt des Ipod reinsehen -und sie da unter Music hab ich alle titeln gefunden.
    Jetzt müsste ich sie ja eigendlich nur noch auf die festplatte rüberziehen, was aber bei 26 GB ne weile dauern wird und dann könnte ich eigendlich schon mit ruhigen gewissen die "harcore methode" angehen und den Ipod neu formatieren, oder?
    Hat jemand schon erfahrungen mit dem programm gemacht z.b. findet es auch wirklich alle dateien?
     

Diese Seite empfehlen